news:

18. Inspektionsbezirk

Heilstättenschule

 

Jedes zehnte Wiener Kind erkrankt während seiner Schullaufbahn so schwer, dass es in Spitalsbehandlung muss. An den Exposituren der Wiener Heilstättenschule werden Kinder und Jugendliche, die aus physischen oder psychischen Gründen in einem Krankenhaus aufgenommen sind, von HeilstättenlehrerInnen schulisch betreut. Unterschiedlichste Anforderungen, verschiedenartige Unterrichtsformen und ein ungewöhnlicher Arbeitsort prägen das Bild des Lehrers in einem Krankenhaus.

SHE 17
Pezzlgasse 29
1170 Wien

www.heilstaettenschule.at/

 

zurück

Drucken