20 Jahre mla: Jetzt Projekte einreichen!

Der 20. media literacy award findet dieses Jahr unter besonderen Umständen statt. Medienprojekte können ab sofort eingereicht werden.

Beim media literacy award werden alljährlich innovative, medienpädagogische Projekte europäischer Schulen vor den Vorhang geholt und mit Preisen ausgezeichnet. Heuer feiert der media literacy award sein 20-jähriges Jubiläum. Die aktuelle Ausnahmesituation rund um die Covid19-Krise hat jedoch weitreichende Auswirkungen, vor allem auch für SchülerInnen, Eltern und Lehrende. Doch so viele Medienprojekte wie seit März 2020, gab es in Österreich wohl noch nie.

Alle sind eingeladen, ihre Medienprojekte ab sofort in folgenden Kategorien einzureichen:

  • Video
  • Audio
  • Print
  • Multimedia & Neue Medien
  • Mediendidaktik

In der Kategorie Mediendidaktik werden heuer die didaktischen Konzepte, die derzeit im Rahmen der Fernlehre erarbeitet und erprobt werden, in den Vordergrund gerückt. Die kreativsten und innovativsten Ideen werden beim media literacy award vorgestellt und ausgezeichnet. Projekte können ab sofort online unter www.mediamanual.at eingereicht werden.

Die Preisverleihung, die Fachtagung und die Woche der Medienkompetenz werden im Oktober voraussichtlich online über die Bühne gehen. Die 20. Ausgabe des media literacy award wird in jedem Fall spannend.

Alle Infos zum Festival sowie den Link zur Online-Anmeldung finden Sie unter www.mediamanual.at.

Vergangenes Jahr klärten Angelika Fürst und Florian Danhel von mediamanual die wichtigsten Fragen rund um den media literacy award in einem Video (etwaige Veranstaltungshinweise sind daher in der Form nicht aktuell):



Bewertungen & Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um Bewertungen und Kommentare abgeben zu können.


Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!