3 Tools, um online zu kooperieren

Um gemeinsam Ideen und Assoziationen zu sammeln oder um Feedback einzuholen gibt es online interessante, kostenlose Tools.

Tipps

Sei es, dass Assoziationen oder Ideen der SchülerInnen gesammelt, Feedback erhoben oder gemeinsam eine Entscheidung getroffen werden soll: Online finden sich für all diese Fälle spannende, kostenlose Web-Tools, die oft sogar ohne Registrierung verwendet werden können. Drei davon stellen wir Ihnen im Folgenden vor. Alle genannten Tools werden kostenlos und loginfrei angeboten.

ONCOO entstand in Deutschland als Projekt im Rahmen eines Studienseminars für das Lehramt an berufsbildenden Schulen und wird kostenlos angeboten. Die Webseite bietet Werkzeuge, die bekannte Unterrichtsmethoden aus dem Bereich des kooperativen Lernens digital abbilden. So kann z.B. eine digitale Kartenabfrage oder auch ein Helfersystem über Beamer oder Interactive Whiteboard dargestellt werden. Die SchülerInnen können sich ganz einfach vom Smartphone, Tablet oder Computer aus via Code am Geschehen beteiligen (vergleichbar mit Kahoot). Das gemeinsam erstellte Ergebnis kann im Anschluss, z.B. als Bild- oder Textdatei, heruntergeladen werden. Ein Vorteil: Weder LehrerInnen noch SchülerInnen müssen registriert sein, um ONCOO nutzen zu können.

AnswerGarden ist ein minimalistisches Online-Feedback-Tool, das in den Niederlanden für den Einsatz in der Schule oder in der Arbeitswelt konzipiert wurde. Der AnswerGarden wird durch die Lehrperson vorbereitet, dabei stehen auch einige Optionen zur Auswahl, wie z.B. die Antwortlänge auf 20 oder 40 Zeichen zu begrenzen, automatisierte Begriffsgruppierungen, den Link nur für eine gewisse Zeit lang verfügbar zu machen etc. Durch die Eingaben der SchülerInnen auf ihren Smartphones, Tablets oder Computer entsteht dann eine gemeinsame, wachsende Wortwolke, wobei mehrfach genannte Begriffe größer angezeigt werden als andere. AnswerGarden eignet sich daher gut für offene Fragestellungen, die mit kurzen und idealerweise mehreren verschiedenen Antworten beantwortet werden können. Das gemeinsam erstellte Ergebnis kann dann als Bilddatei heruntergeladen werden. Weder LehrerInnen noch SchülerInnen müssen registriert sein, um AnswerGarden zu nutzen.

Tricider ist eine in Deutschland entwickelte Web-App, die dabei helfen soll gemeinsam Entscheidungen zu treffen. Mit nur wenigen Klicks kann eine Fragestellung angelegt werden. Diese wird als Link an die SchülerInnen weitergegeben, die am Computer, Tablet oder Smartphone teilnehmen können. Wer eine Idee dazu hat, gibt diese an. Die gesammelten Ideen werden als Liste dargestellt, per Abstimmung kann dann der Favorit ermittelt werden. Weder LehrerInnen, noch SchülerInnen müssen sich dazu registrieren.



Bewertungen & Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um Bewertungen und Kommentare abgeben zu können.


Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!