5 kostenlose Ideensammlungen für die Digitale Grundbildung

Mit der Digitalen Grundbildung sollen viele unterschiedliche Themen abgedeckt werden. Diese 5 kostenlos zugänglichen Webplattformen sind voll von passenden Ideen für den Unterricht.

Tipps

Seit Beginn des Schuljahres gilt der verordnete Lehrplan zur Digitalen Grundbildung. Darin sind 8 verschiedene Kompetenzbereiche definiert, die innerhalb von 4 Jahren vermittelt werden sollen. Im Folgenden finden Sie 5 verschiedene, kostenlos zugängliche Webplattformen, die Unterrichtsideen passend zur Digitalen Grundbildung anbieten.

Im Praxis-Bereich des LehrerInnen-Webs finden sich zahlreiche medienpädagogische Unterrichts-Ideen. Diese sind in kurzweilige Blitz-Ideen und längerfristige Projekt-Ideen gegliedert und sind bestens mit dem Lehrplan der Digitalen Grundbildung vereinbar, eine beispielhafte Aufschlüsselung einzelner Blitz- und Projekt-Ideen nach Kompetenzbereich findet sich u.a. im Wissens-Bereich.

Bei digikomp handelt es sich um ein Kompetenzmodell, das definiert, welche digitalen und informatischen Kompetenzen die SchülerInnen und auch die PädagogInnen zu bestimmten Zeitpunkten ihrer schulischen bzw. beruflichen Karriere haben sollten. Passend dazu finden sich auf der digi.komp-Webseite auch zahlreiche Unterrichtsbeispiele, die sich u.a. nach den im Lehrplan für Digitale Grundbildung definierten Kompetenzbereichen filtern lassen.

Die Initiative eEducation Austria bietet auf ihrer Webseite sogenannte eTapas an. Die Grundidee ist, dabei verschiedene digitale Tools mit einem didaktischen Bezug zu versehen. Der Ideenkatalog reicht von verschiedensten Ideen, um den Umgang mit Betriebssystemen und Standardanwendungen zu üben bis hin zu Ideen für kreative Medienprojekte im Unterricht.

Am Onlinecampus der Virtuellen PH wurde ein frei zugänglicher Contentpool zur Digitalen Grundbildung zur Verfügung gestellt. Die Inhalte sind nach den im Lehrplan definierten Kompetenzbereichen geordnet. Enthalten sind Videos, ausgewählte Unterrichtsbeispiele sowie passende eLectures der Virtuellen PH.

Die Initiative Saferinternet.at befasst sich vor allem mit Informationsarbeit und Bewusstseinsbildung für sichere und verantwortungsvolle Nutzung von Internet, Handy und Co. Auf der gleichnamigen Webseite finden sich aber auch einige Unterrichtsideen für die Digitale Grundbildung, aufgeschlüsselt nach den 8 Kompetenzbereichen.

Ausblick: Eduthek

Etwa zu Jahresbeginn 2019 soll die Eduthek veröffentlicht werden. Dabei handelt es sich um eine vom Bildungsministerium initiierte Webplattform, in der verschiedenste Praxis-Ideen für den Unterricht gesammelt und veröffentlicht werden.



Bewertungen & Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um Bewertungen und Kommentare abgeben zu können.


Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!