BeeBot-Cup Austria 2020: Jetzt anmelden!

Das Bildungsministerium lädt Volksschulen zum Bee-Bot-Wettbewerb.

Gewinnspiel

Noch bis 25. Oktober 2019 läuft die Anmeldefrist für den BeeBot-Cup Austria 2020. Der Wettbewerb für SchülerInnen der 3. und 4. Klasse Volksschule stellt algorithmisches Denken und kreatives Problemlösen in den Mittelpunkt und schließt an das "Denken lernen, Probleme lösen"-Projekt des Bildungsministeriums an. 

Teilnehmen können alle Volksschulen, die bereits Vorerfahrung im Umgang mit dem Bee-Bot haben und Begeisterung für problemlösendes Denken mitbringen. An den teilnehmenden Schulen sollten bereits Bee-Bots vorhanden sein, es besteht aber auch die Möglichkeit von den EIS-Studios der zuständigen PHs Bee-Bots auszuborgen.

Vier Phasen & drei Disziplinen

Der BeeBot-Cup durchläuft insgesamt vier Phasen:

  • Information und Schulung der Lehrenden im Herbst 2019
  • Trainingsphase an den Schulen von Herbst 2019 bis Jänner 2020
  • Landeswettbewerb an der jeweils zuständigen PH im Februar und März 2020
  • Bundeswettbewerb in Linz im Rahmen des Symposiums "Denken lernen, Probleme lösen" am 16. April 2020

Der Wettbewerb besteht aus drei Disziplinen: 

  1. "Die künstlerische Biene": Kreativität und Teamarbeit in einer künstlerischen Performance sind gefragt. Erstellen einer 3-5-minütigen Präsentation mit oder zu Bienen, DarstellerInnen können Bee-Bots oder SchülerInnen sein.
  2. "Die schlaue Biene": Problemlösungen an Hand von Denksport-Aufgaben stehen im Mittelpunkt. Die SchülerInnen lösen in Teams Aufgabenstellungen zum Problemlösedenken und Coding.
  3. "Die informatische Biene": Bee-Bot-Aufgaben müssen analog und digital gelöst werden. Vorgegebene Bewegungs- und Transportaufgabenstellungen müssen auf der Verkehrsmatte mit Bee-Bots gelöst und in der RoboBee-App durchgeführt werden.

Jeder Teilbereich wird gesondert bewertet und in einer Gesamtwertung zusammengeführt. Teilnahmeberechtigt sind alle Schulen, die entweder im Projekt "Denken lernen, Probleme lösen - VS" beteiligt waren oder entsprechende Kenntnisse besitzen. Melden Sie sich jetzt noch bis spätestens 25. Oktober 2019 unter cup.beebot.at an!



Bewertungen & Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um Bewertungen und Kommentare abgeben zu können.


Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!