Game City mit spannendem Programm für Schulklassen

schule@GameCity am 18. Oktober: Schulklassen sind eingeladen Workshops zu besuchen und die Game City kennenzulernen.

Termine & Events
Die Game City lässt nicht nur die Herzen von Videospiel-Fans höher schlagen, sondern bietet auch spannendes Programm für Schulklassen.

Vom 18. bis zum 20. Oktober werden das Wiener Rathaus und der Rathausplatz zum 13. Mal zur Game City. Österreichs größte Gaming-Veranstaltung steht heuer unter dem Motto “Verbindet!” und will damit unterstreichen, dass Gaming Menschen miteinander in Kontakt und Austausch bringt – über alle Grenzen hinweg. BesucherInnen haben bei freiem Eintritt die Möglichkeit, die Gaming-Highlights des Jahres zu erleben und die neuesten Spiele auszuprobieren. Das Rahmenprogramm wird durch die Fachtagung “FROG – Future and Reality of Gaming” sowie durch fachliche Beratung und Spiele in der wienXtra-Kinderzone ergänzt. Am Eröffnungstag der Game City, am 18. Oktober, wird auch heuer wieder Programm für Schulklassen geboten. 

Gaming für Schulklassen

Schulklassen sind am Freitag dem 18. Oktober ab 9 Uhr eingeladen, die neuesten Gaming-Highlights auszuprobieren, mit einem Quiz die Game City zu erkunden und sich in Workshops, Vorträgen und Führungen mit Gaming und Games auseinander zu setzen. Eine ideale Gelegenheit, das Thema für Diskussionen, Unterricht und Lehrinhalte zu nutzen und dabei jede Menge Spaß zu haben. 

PädagogInnen-Workshop am 25.9.

Für PädagogInnen gibt es am Mittwoch dem 25. September schon die Möglichkeit, sich in einem Workshop auf die Game City einzustimmen. Die wienXtra-spielebox lädt dazu ein, Games zu testen und dabei in die Spielewelten junger Menschen einzutauchen.

Die Anmeldung zu allen Schultag-Specials startet am 30. August unter schulprogramm.at. Alle Infos rund um die Game City gibt es unter game-city.at.



Bewertungen & Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um Bewertungen und Kommentare abgeben zu können.


Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!