Kostenlose Online-Materialien für DaF/DaZ

Online finden sich verschiedenste kostenlose Materialien, um die deutsche Sprache zu üben.

Tipps
Auch für Deutsch als Zweit- bzw. Fremdsprache gibt es online zahlreiche Möglichkeiten, das Gelernte zu üben.

Mein Sprachportal

https://sprachportal.integrationsfonds.at/
Das Sprachportal des Österreichischen Integrationsfonds bietet viele verschiedene, kostenlose Online-Übungen, Materialien zum Download und hilfreiche Tipps an. Bei den Online-Übungen können mithilfe von Kombinationen aus kurzen Videos, Hörbeispielen, Lern-Podcasts und interaktiven Übungen unterschiedliche Themengebiete, wie z.B. Einkauf und Essen, Familie, Mobilität oder Gesundheit behandelt werden.

Hörtexte aus dem österreichischen Alltag

www.hoertexte-deutsch.at
Die Webseite hoertexte-deutsch.at entstand als Abschlussprojekt eines Lehrganges für FremdsprachenkursleiterInnen. Darauf finden sich 32 Hörtexte in authentischem, österreichischen Deutsch zu Alltagsthemen wie z.B. Arzt und Apotheke, Schule und Freizeit, Verabredungen, Essen und Trinken, Einkauf oder Wegbeschreibungen. Jeder Hörtext dauert meist wenige Minuten, passend dazu werden Transkriptionen und Arbeitsblätter angeboten. Die Inhalte der Webseite stehen unter einer Creative Commons-Lizenz (CC BY-NC-ND 3.0 AT).

Deutsch4alle – digitale Tools

Auf Deutsch4alle stellen Lehrpersonen und Studierende der Pädagogischen Hochschule Vorarlberg selbst erstellte und erprobte Materialien für DaF/DaZ zur Verfügung. Neben zahlreichen Informationen und Materialien zum Download finden sich auch Verweise auf digitale Inhalte, wie z.B. zu fertigen Quizlet-Vokabelsets oder Learning Apps. Marlis Schedler von der PH Vorarlberg hielt dazu bei der Mobile Learning Tagung 2016 an der PH Oberösterreich einen Vortrag, der von BildungsTV aufgezeichnet wurde.

Lern Deutsch – Die Stadt der Wörter

https://lernen.goethe.de/spiele/lerndeutsch
„Lern Deutsch – Die Stadt der Wörter“ ist eine kostenlose Lern-App, die vom deutschen Goethe-Institut entwickelt wurde, um den Wortschatz auf dem Niveau A1/A2 im interaktiven Austausch mit anderen Spielern zu trainieren. Die App ist für Android- und iOS-Geräte, aber auch online kostenlos verfügbar. Um sie zu nutzen ist jedoch eine Registrierung mit E-Mail-Adresse erforderlich. Eine männliche und eine weibliche Figur führen in Deutsch und in der jeweils gewählten Erstsprache durch das Programm. Als Erstsprache stehen Arabisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Russisch und Spanisch zur Auswahl. Im Spiel wird „die Stadt der Wörter“ erkundet. Dazu müssen spielerisch Höraufgaben gelöst, Fragen im Multiple Choice-Stil beantwortet oder eben erlernte deutsche Wörter eingetippt werden. Falsche Eingaben werden als solche erkannt und auch angezeigt. In Minispielen ist es möglich, sich mit anderen SpielerInnen zu messen.

Online-Aufgaben:

https://www.schubert-verlag.de/aufgaben/uebungen_a1/sa1_uebungen_index.htm
Begleitend zum Buch „Spektrum Deutsch A1+“ stellt der Schubert Verlag kostenlos und login-frei Online-Aufgaben zur Verfügung, wie z.B. Lückentexte, Höraufgaben oder Wörter und Sätze, die vervollständigt werden müssen. Viele der Übungen lassen sich jedoch auch ohne das Buch durchführen.



Bewertungen & Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um Bewertungen und Kommentare abgeben zu können.


Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!