Neu: Kostenloser Snap!-Onlinekurs

Im Juli startet der kostenlose Kurs “Programmieren mit Snap!” auf der Webplattform openSAP.

Tipps
Snap! ist eine grafische, blockbasierte Programmiersprache, die sich auch für den Einsatz im Unterricht eignet.

Am 2. Juli beginnt der kostenlose Onlinekurs “Programmieren mit Snap!”. Snap! ist eine blockbasierte, grafische open-source Programmiersprache, die Scratch stark ähnelt und sich daher auch bestens für einen ersten Einstieg ins Programmieren, auch im Schulunterricht, eignet.

Der Onlinekurs wird in deutscher Sprache abgehalten und zeigt, wie Einsteiger erste eigene Programme mit Snap! gestalten können: Vom Kennenlernen der Benutzeroberfläche über das Verstehen erster Konzepte der Informatik bis hin zum Gestalten eigener kleiner Animationen und Spiele.

Der Kurs wird auf der Webplattform openSAP angeboten und ist frei und kostenlos zugänglich, lediglich eine Registrierung auf der Webseite und eine Einschreibung in den Onlinekurs ist nötig. 

Sie interessieren sich eher für die grafische Programmiersprache Scratch? Am YouTube-Kanal des Wiener Bildungsservers werden laufend neue Screencast-Videos zum einfachen Einstieg in Scratch veröffentlicht.



Bewertungen & Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um Bewertungen und Kommentare abgeben zu können.


Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!