OCG lädt zum computer creative Wettbewerb

Kreative Informatik-Projekte von jungen Talenten zwischen 6 und 20 Jahren können zum Wettbewerb eingereicht werden.

3
Kreative Projekte, die sich mit Multimedia, Internet, Robotik, Webseitengestaltung, Spielen, Programmieren o.ä. auseinandersetzen sind gefragt.

Die Österreichische Computer Gesellschaft (kurz: OCG) lädt zum computer creative Wettbewerb. Teilnehmen können Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 6 und 20 Jahren, allerdings keine Informatikstudierenden oder IT-Fachkräfte.

Einzel-, Gruppen- oder Klassenprojekte

Dabei soll in Einzel-, Gruppen- oder Klassenarbeit ein Projekt ausgearbeitet werden, das sich kreativ mit Informatik auseinandersetzt. Eine konkrete Themenstellung gibt es nicht: "Zeig uns einfach, wie Du Deinen Computer kreativ nutzt und gewinn tolle Preise" ruft die OCG online auf. Ob Multimedia, Internet, Robotik, Webseitengestaltung, Spielen oder Programmieren - kreative Projekte sind gefragt. Dabei wird in drei verschiedenen Stufen bewertet:

  • Primarstufe: Volksschule 6-10/11 Jahre
  • Sekundarstufe 1: Mittelstufe 10-15 Jahre
  • Sekundarstufe 2: Oberstufe 14-20 Jahre (auch Fachbereichs- und Diplomarbeiten)

Für die besten fünf Projekte jeder Kategorie gibt es Geldpreise zu gewinnen. Einsendeschluss ist der 27. April 2018. Am 28. Juni 2018 wird zur Präsentation und Preisverleihung geladen.