Werbung um uns herum

Fotografieren und Analysieren von Werbung in der Umgebung
27.09.2017

Primarstufe | Sekundarstufe


Kompetenzportfolio

  • Muttersprachliche Kompetenz
  • Soziale Kompetenz
  • Bürgerkompetenz

Durchführung

Durchführung

RESSOURCEN/WERKZEUGE

  • Fotokamera (Digitalkamera/Smartphone/Tablet)
  • Computer/Internetanschluss
  • Präsentationswerkzeug (Beamer/IAWB - Interactive Whiteboard)

SOZIALFORMEN

  • Plenum
  • Gruppen-oder Partnerarbeit

AKTIONEN

  • Gespräch
  • Fotodokumentation

DURCHFÜHRUNG

Die SchülerInnen machen sich zu zweit oder in Kleingruppen mit der Fotokamera auf die Suche nach Werbung in ihrer Umgebung: im Schulgebäude, in der Umgebung der Schule, im Heimatort, am Schulweg, in ihrem Zimmer etc. Dabei kann es sich um Plakate, Flyer, Zeitschriften, Aufkleber, Banner, digitale Werbewände, Merchandising-Produkte  etc. handeln.

Die Fotos werden am Schulcomputer gespeichert und über den Beamer bzw. das IAWB allen SchülerInnen präsentiert.

Im Klassenplenum werden die Fotos besprochen:

  • Kannst du beschreiben, was du auf dem Foto siehst?
  • Woran hast du erkannt, dass es sich um Werbung handelt?
  • Um welche Form von Werbung handelt es sich?
  • Was wird beworben?
  • Spricht dich die Werbung an? Warum / warum nicht?
  • Was ist bei allen Werbeformen gleich? Worin ähneln, worin unterscheiden sie sich?

Arbeiten Sie gemeinsam mit den SchülerInnen anhand der Bildbeispiele die Merkmale von Werbung heraus:

  • ein Produkt steht im Mittelpunkt
  • einprägsame Slogans
  • auffällige Schriftzüge 
  • auffällige Farben
  • Logos sind deutlich erkennbar
  • oft ist eine Verpackung ist zu sehen
  • wenn Personen abgebildet sind, wirken diese meist glücklich und lächeln
  • versucht mit Bildern bestimmte Emotionen in uns anzusprechen
  • ...

Tipp

Tipp

MEDIA SMART | Der Verein Media Smart - www.mediasmart.de - macht sich für die Förderung von Werbekompetenz stark und bietet auf seiner Webseite für PädagogInnen kostenlose Materialien für den Unterricht sowie für Kinder Online-Spiele zum Thema Werbung an. Hier finden Sie auch Beispiele für Werbespots, Plakat-, Internet- sowie Radiowerbung, die Sie für den Unterricht verwenden dürfen.

SCREENSHOTS in WINDOWS | Drücken Sie die Taste "Druck" rechts oben auf der Tastatur. Dadurch wird ein Screenshot (=Abbild Ihres Bildschirmes) gemacht und in die Zwischenablage kopiert. Öffnen Sie nun das Programm, in dem Sie den Screenshot öffnen und ansehen möchten – zB Windows Fotos oder einem anderen Fotobearbeitungsprogramm. Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Strg + V, um das Foto aus der Zwischenablage einzufügen. Sie können den Screenshot nun bearbeiten und/oder an einen Ort auf Ihrem Computer abspeichern.

Weiterführende Ideen

Weiterführende Ideen

Werbeformen im Internet – Pop-up, Banner, Layer, Newsletter, Gewinnspiel, Clubmitglied, Microsite etc. - entdecken und mit Screenshots festhalten. Besprechen Sie die Screenshots mit den SchülerInnen: Was ist Werbung, was redaktioneller Inhalt? Woran kann ich das erkennen? Was mache ich mit Werbung im Internet? Wie kann ich zB Pop-ups schließen? etc.

Links

Links

Auf unserem Portal Medienkindergarten finden Sie noch viele weitere Ideen zur Auseinandersetzung mit dem Thema Werbung im Unterricht|medienkindergarten.wien/medienpraxis/werbung

Media Smart e. V. - Für Lehrer und Eltern|www.mediasmart.de/verein

Media Smart für Kinder|www.mediasmart.de/verein/spiele