Spielend Programmieren in der Schule

Workshop

Themen

Programmieren & Robotik

Buchung

Ort: Schulstandort
Zielgruppen: Primarstufe, Sekundarstufe 1
Dauer: individuell vereinbar

Die Programmierschule Acodemy bietet Schulen sowohl Workshops für Schulklassen, als auch regelmäßigen Programmierunterricht im Rahmen der Nachmittagsbetreuung an. Das Angebot richtet sich an 1. bis 4. Klasse Volksschule sowie 1. und 2. Klasse NMS bzw. Gymnasium. Der Programmierunterricht im Rahmen der Nachmittagsbetreuung wird einmal pro Woche 1,5 Stunden lang in einem Raum bzw. Computerraum in der Schule abgehalten. So werden spielerisch die Fähigkeit zur Lösung komplexer Probleme, selbstständiges Arbeiten, stressfreier Umgang mit Fehlern, kritisches Denken und Medienkompetenz erlernt.