Welche Gefahren und Risiken gibt es im World Wide Web?

Workshop

Themen

Sicherheit

Buchung

Ort: Schulstandort
Zielgruppen: Sekundarstufe 1, Sekundarstufe 2
Dauer: 1 Stunde

In diesem Workshop werden viele Fragen rund um das Thema Sicherheit im Internet behandelt und geklärt: Wie schützt man sich vor betrügerischen, pornografischen & nicht jugendfreien Inhalten? Wie reagiert man, wenn man auf solche Seiten kommt (Eltern fragen? Ignorieren?). Mit wem spricht man über diese Inhalte? Wie schützt man sich vor schadhafter Software oder vor gezielten Hacker-Angriffen? Und was macht man, wenn der Computer mit Malware infiziert wurde? Auch Passwörter im World Wide Web, Cookies und automatisierte Speicherung von Daten werden besprochen.

Dieser kostenlose Workshop für SchülerInnen ab der 7. Schulstufe wird von IKARUS Security Software, AIT Austrian Institute of Technology, NetHotels, MYFLY oder Axians ICT Austria durchgeführt.