books writing dissertation proposal baptist theologue morris dissertation integrated business planning software buy college application essay university of michigan personal statement for graduate phd thesis corrections assignment grades scarlet letter essay

Calypsos Irrfahrt

Auf einem Segeltörn im Mittelmeer retten Oskar und seine Eltern zwei Kinder vor dem Ertrinken - und niemand will die Flüchtlinge aufnehmen …
AutorIn
Cornelia Franz
Herausgeber
Seitenzahl
144 Seiten
Alter
ab 10 Jahren
Preis
ca. € 12,40.-

Mit den Eltern und der Hündin Lucy soll der zehnjährige Oskar vier Wochen übers Mittelmeer segeln – mit Landgängen zwischendurch. Schnell langweilt sich der Junge, auf der Calypso ist ja nicht viel los, zumal bei Flaute.
Als dann aber am dritten Tag der Fahrt zwei Kinder aus dem Meer gefischt werden, ändert sich alles. Die beiden Geschwister, Nala und Moh, sind bei der Überfahrt aus einem Schlauchboot ins Meer gefallen, ihr Vater ist schon auf der Flucht aus dem Kongo ums Leben gekommen. Da weder die Behörden in Kreta noch in Italien den beiden Flüchtlingen Asyl geben wollen, wird aus dem geplanten entspannten Segeltörn eine Irrfahrt. Auf der die vier Menschen und der Hund an Bord einander besser kennen lernen und am Ende der vier Wochen eine Entscheidung treffen …

In der spannenden Erzählung der Hamburger Autorin bekommen die zahllosen Migrantenschicksale ein individuelles Gesicht. Und so die Frage nach Menschlichkeit und Verantwortung eine andere Dringlichkeit.

Hamburger Literaturpreis 2019

Leseprobe


Text und Empfehlung : Institut für Jugendliteratur