Ana und Zak

Ana und Zak könnten nicht unterschiedlicher sein. Dennoch finden sie bei einer Quiz-Meisterschaft und einer großen Science-Fiction-Comic-Convention zusammen.

Autor:
Brian Katcher

Aus dem Englischen:
Ute Miehr

Herausgegeben:
München: dtv 2017

Seitenanzahl: 316 Seiten

Alter: ab 13 Jahren

Preis: ca. € 15,40.-

Themen:
Krimi | Komödie | Comic Convention

Zak ist aus der Sicht von Ana jemand, "der nicht weiß, wohin er gehen soll und nichts zu tun hat, wenn er ankommt". Ana ist aus der Sicht von Zak "eine von diesen schlauen Überfliegern", deren Bild auf jeder zweiten Seite des Schuljahrbuchs zu finden ist.

Zwei Protagonisten wie Tag und Nacht. Wie sie die dann doch im Rahmen einer Quiz-Meisterschaft und einer großen Science-Fiction-Comic-Convention zusammenfinden, erzählt Brian Katcher abwechselnd aus zwei Perspektiven. Er bedient sich dabei der Erzählstrategien sowohl der (Aktion-) Komödie als auch des Krimis, löst zwei Familientragödien und unterhält dabei die LeserInnen auf gutem Niveau.

Leseprobe


Text und Empfehlung: Institut für Jugendliteratur