Wiener Bildungsserver

Der Wiener Bildungsserver ist ein gemeinnütziger Verein der Stadt Wien, der es sich zur Aufgabe gesetzt hat, die Medienkompetenz Wiener Kinder und Jugendlicher in Kindergarten, Schule und im außerschulischen Bereich unter Zuhilfenahme der Möglichkeiten moderner Informationstechnologie zu fördern. Stand zu Beginn die pädagogische Begleitung der Einführung des Wiener Bildungsnetzes (Anbindung der Wiener Schulen an das Internet) im Fokus, hat sich der Auftrag im Laufe der Jahre dahingehend gewandelt, dass nun unterschiedlichste medienpädagogische Projekte – der Großteil davon im Zusammenhang mit der Digitalisierung – entwickelt und umgesetzt werden.

Von zentraler Bedeutung sind dabei die Webportale Medienkindergarten, LehrerInnen-Web und Kiwithek, welche sich direkt an die Hauptakteurinnen und Hauptakteure im Bildungswesen wenden. Pädagoginnen und Pädagogen aus der Elementar-, Primar- oder Sekundarstufe 1 in Wien haben außerdem die Möglichkeit, sich in Workshops des Wiener Bildungsservers fortzubilden oder das umfassende medienpädagogische Beratungsangebot zu nutzen.

Kontakt

Wiener Bildungsserver

Windmühlgasse 26 / Stiege 3 / 6. OG

1060 Wien

Themen

Anderes Cybermobbing & Cyberhate Film & Video Fotografie & Bildbearbeitung Games Journalismus & Redaktion Mediengeschichte Programmieren & Robotik Radio & Hörspiel Sicherheit Smartphone & Tablet Social Media Wahrheit vs. Fake

Angebote von Wiener Bildungsserver