Probleme lösen und kooperieren

Medien als Werkzeuge für die Zusammenarbeit

Die Fähigkeit, Probleme in einzelne Schritte zu zerlegen um eine Lösung zu finden, ist eine Kompetenz die SchülerInnen heute mehr denn je benötigen. In diesem Workshop lernen Sie in Theorie und Praxis verschiedene Tools und Einsatzmöglichkeiten kennen, um die Problemlösekompetenz Ihrer SchülerInnen spielerisch zu stärken.

Workshop-Info:

Veranstalter: Wiener Bildungsserver

Zielgruppe:
Lehrende der Primarstufe und Sekundarstufe sowie SchulleiterInnen

Dauer der Veranstaltung: 3 UE (2,5 Stunden)

Veranstaltungsort:
Wiener Bildungsserver – Schulungsraum 2
Windmühlgasse 26 / Stiege 3 / 6. OG
1060 Wien

TeilnehmerInnen erhalten eine Teilnahmebestätigung. Der Workshop ist als Fortbildungsveranstaltung anrechenbar.

Hinweis: Um sich anzumelden, müssen Sie eingeloggt bzw. registriert sein.

Angesichts der aktuellen Situation rund um die Covid19-Pandemie beschränken wir die maximale TeilnehmerInnenzahl für diesen Workshop auf 8 Teilnehmende. Wir bitten um Verständnis, dass der Workshop – abhängig von der jeweils aktuellen Entwicklung – ggf. kurzfristig online (via Zoom) abgehalten werden könnte. Die Teilnehmenden werden rechtzeitig vor dem Workshop via E-Mail über die Durchführung des Termins informiert.