write my assignment short question how to do a dissertation custom essay writing company prob and stats homework help bernd zobiak dissertation masters thesis doctoral purchase a research paper online

Hexen hexen

Mit seiner Großmutter an der Seite und in eine Maus verwandelt kämpft ein kleiner Junge gegen die Hexen Englands und der Welt.
AutorIn
Pénélope Bagieu & Roald Dahl
IllustratorIn
Pénélope Bagieu
Herausgeber
Seitenzahl
320 Seiten
Alter
ab 10 Jahren
Preis
ca. € 24,70.-

Spätestens seit 1983 ist klar, dass Hexen tatsächlich Kinder hassen, aber eher nicht so aussehen, wie wir es von Illustrationen zu den Märchen der Brüder Grimm kennen. Vielmehr kommen sie häufig nahezu mondän daher, tragen Perücken und tarnen sich auch schon einmal über einen Verein namens KGVK: Königliche Gesellschaft zur Verhinderung von Kindesmisshandlungen.

In „Witches“ (dt. „Hexen hexen“) hat Roald Dahl, Großmeister britischen Humors, einen Jungen gegen die englischen Hexen in den Ring geschickt und als mutigen Mäuserich siegen lassen.

Schon 1990 wurde das Buch verfilmt (Angelica Huston als Großhexe). Jetzt hat die unerschrockene französische Comickünstlerin Pénélope Bagieu das Abenteuer als Comic inszeniert: In schaurig-schrägen und angemessen grellen Panels sowie im nur von den Figuren gesprochenen Text bleibt sie nah an der originalen Erzähllinie und gibt ihr doch eine eigene Prägung.

Immer noch gültige Regel Nr. 1: Gegen Hexen hilft vor allem, auf das Waschen zu verzichten.

Blick ins Buch


Text und Empfehlung : Institut für Jugendliteratur