Deine Insel

Ein kurzweiliges Lernspiel, um die Entstehung von Regierungsformen kritisch zu beleuchten.

Sek. 1 & 2

Pädagogische Qualitätskriterien

“Deine Insel” ist ein kostenloses Browserspiel, welches auf spielerische Weise über die Entstehung von unterschiedlichen Regierungssystemen aufklärt. Die Nutzer:innen werden anhand eines Frage- und Antwortformat angeleitet, eine fiktive Inselgesellschaft durch das Treffen unterschiedlicher Entscheidungen nach ihren eigenen Werten und Regeln aufzubauen. Die dadurch entstandene Regierungsform, wie zum Beispiel eine autoritäre Demokratie oder eine Diktatur, wird nach dem Spielprozess erklärt. Außerdem wird genau analysiert, wie die einzelnen Antworten zu der Regierungsform geführt haben. Diese Aufmachung kann sichtbar machen, durch welche Entscheidungen und Regeln unterschiedliche Regierungssysteme entstehen können. Die Thematik und die inhaltliche Gestaltung eignen sich für Schüler:innen der späteren Sekundarstufe 1 oder der Sekundarstufe 2.

Aktivität & Kreativität

Aktivität & Kreativität

Das Lernspiel basiert auf der Interaktion mit einem fiktiven Chatbot. Die Nutzer:innen müssen ihre Antworten nur durch Anklicken von vorgegebenen Feldern geben, weshalb die Handhabung des Spiels sehr einfach ist. Der fiktive Chatbot “KI” leitet mit den schriftlichen Erklärungen, welche sich alle in Chatform gestalten, durch den Spielverlauf. Die Fragen des Spiels beschäftigen sich mit einigen Themengebieten, welche die Organisation einer Gesellschaft beeinflussen. Beispielsweise geht es um die Sanktionierung von Fehlverhalten, Ressourcenverteilung oder die Art der Entscheidungsfindung. Diese Antworten müssen von den Spieler:innen unter Ablauf einer vorbestimmten Zeit gegeben werden. Reaktionen auf die Entscheidungen werden während des Spielverlaufs vom Chatbot und den Bewohner:innen gegeben. Am Ende des Lernspiels bekommen die Nutzer:innen eine Auswertung ihrer Ergebnisse mit detaillierten Erklärungen darüber, wie ihre Entscheidungen zu einer bestimmten Regierungsform geführt haben und welche Eigenschaften diese mit sich bringt.

Sozialform, Reflexion und weiterführende Themen

Sozialform, Reflexion und weiterführende Themen

“Deine Insel” eignet sich besonders für Partner:innen- oder Gruppenarbeit, da es bei dem Spiel stark darum geht, unterschiedliche Entscheidungen zu treffen. In einer Partner:innen- oder Gruppenarbeit können Gedanken über einzelne Entscheidungsmöglichkeiten ausgetauscht und diskutiert werden. Ist es Schüler:innen aber lieber alleine zu arbeiten, kann das Spiel auch in Einzelarbeit verwendet werden. Anschließend sollte der Spielprozess unbedingt im Plenum reflektiert werden, um zu hinterfragen, welche Entscheidungen zu welchem Ergebnis führten. Vorwissen über die unterschiedlichen Regierungsformen ist von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig. Das Lernspiel sollte nicht isoliert behandelt werden und benötigt eine durch die Lehrkraft begleitete anschließende Reflexion und Diskussion im Plenum.

Altersgerechte Darstellung

Altersgerechte Darstellung

Das Lernspiel basiert auf einem fiktiven Chatformat, welches unaufgeregt, aber ansprechend gestaltet ist. Auch für Jugendliche bekannte Inhalte, wie Memes, werden im Spiel verwendet und stellen dadurch einen lebensnahen Zugang für Jugendliche dar. Die Aufbereitung der Inhalte erweist sich aufgrund der verständlichen Erklärungen und intuitiven Aufmachung als altersgerecht für die spätere Sekundarstufe 1 und die Sekundarstufe 2.

Einsatzmöglichkeiten im Unterricht

Einsatzmöglichkeiten im Unterricht

“Deine Insel” eignet sich aufgrund der einfachen Handhabung und lehrreichen Inhalte sehr gut für den Einsatz im Unterricht. Besonders passend ist die Browseranwendung im Fach Geschichte und politische Bildung. Das Lernspiel dauert nur maximal 10 Minuten und ist daher samt Reflexion und anschließenden Aufgaben gut für die Dauer einer Unterrichtseinheit geeignet. Vor Benutzung des Spiels, ist es von Vorteil, dass die Schüler:innen mit den unterschiedlichen Regierungsformen vertraut sind und reale Beispiele kennen. Das erleichtert die Reflexion am Ende und hilft den Lernenden ihr Wissen in einen größeren Kontext einzubetten. In Einzel- oder Partner:innen- und Gruppenarbeit können die Schüler:innen überlegen oder miteinander besprechen, welche Entscheidungen sie treffen wollen, um ihre ideale Insel zu gestalten. Sind die Schüler:innen schon emotional reif genug, besteht auch die Möglichkeit, ihnen die Aufgabe zu stellen, durch ihre Entscheidungen eine bestimmte und vorgegebene Regierungsform zu etablieren. Somit könnten die Lernenden miteinander reflektieren, welche bewussten Antworten sie gesetzt haben, um eine bestimmte Regierungsform, wie beispielsweise eine Demokratie, zu erlangen. Unabhängig davon, ob die Entscheidungen auf den eigenen Wünschen basieren oder mit der genannten Aufgabe verbunden sind, ist es wichtig, die Inhalte im Nachhinein gemeinsam im Plenum zu besprechen: Wie kam es zu dieser Regierungsform? Was sind ihre Eigenschaften und welche davon könnten eine freie Gesellschaft bedrohen? Kennt ihr reale Beispiele für diese Regierungsform? Da das Thema sehr vielfältig ist, sollten die Inhalte in den darauffolgenden Stunden mit Arbeitsaufgaben und einer gemeinsamen Reflexion begleitet werden. Das kann zu einer tiefgehenden Wissenssicherung der Schüler:innen beitragen.

Einsatzmöglichkeiten zuhause

Einsatzmöglichkeiten zuhause

“Deine Insel” eignet sich aufgrund der einfachen Handhabung und verständlichen Inhalte auch für den Einsatz zuhause. Aufgrund der kurzen Spieldauer kann auch das gesamte Spiel als Hausaufgabe aufgegeben werden. Es ist jedoch wichtig, die Inhalte des Spiels mit den Schüler:innen in der darauffolgenden Unterrichtsstunde zu besprechen.

Technische Kriterien

  • kostenfrei, ohne Premium- oder Abo-Modelle
  • Keine Werbung oder In-App-Käufe
  • im Browser am Computer, Tablet oder Smartphone aufrufbar
Installation

Installation

Das Lernspiel kann kostenlos unter diesem Link genutzt werden. Es wird keine Registrierung oder Angabe von personenbezogenen Daten verlangt. “Deine Insel” kann im Browser am PC, Tablet oder Smartphone gespielt werden. Es wird lediglich eine Internetverbindung benötigt.

Datenschutz

Datenschutz

Das Spiel versichert einen hohen Datenschutz und verwendet personenbezogene Informationen laut Angaben der Hersteller:innen lediglich für interne statistische Zwecke und zur Verbesserung der Website. Private Angaben, wie Name oder Email-Adresse, sind nicht erforderlich. Mehr zum Datenschutz kann direkt hier nachgelesen werden.

Usability & Sprachen

Usability & Sprachen

Die Browseranwendung ist nur auf Deutsch verfügbar. Aufgrund der sehr textlastigen Inhalte, ist eine gut ausgeprägte Lesekompetenz, sowie Kenntnisse der deutschen Sprache wichtig. Da das Lernspiel auf einem fiktiven Chatformat basiert, verfolgt es keinen komplexen Spielmechanismus und ist dadurch äußerst einfach und niederschwellig zu handhaben.

Fazit

“Deine Insel” ist ein lehrreiches Lernspiel, welches durch seine einfache Handhabung und die kritische Themensetzung überzeugt. Vor allem durch die spielerische Aufmachung und die informativen Hintergründe über unterschiedliche Regierungsformen und die Mechanismen ihrer Entstehung, erweist sich das Lernspiel als wertvolles Tool für den Unterricht.


Getestet im Juni 2024


Bewertungen & Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um Bewertungen und Kommentare abgeben zu können.


Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!