Quizalize

Ein umfangreiches Tool für die Quizerstellung.

Primarstufe

Sekundarstufe 1

Sekundarstufe 2


Ein umfangreiches Tool für die Quizerstellung.



Pädagogische Qualitätskriterien

Quizalize ist ein einfach nutzbares Tool zur Generierung von verschiedensten Quizzes. Für jede Frage gibt es die Möglichkeit, ein Bild oder eine Audiodatei einzufügen. Auch eine Text-to-Speech-Funktion ist vorhanden. Außerdem kann für die richtige Antwortmöglichkeit eine detaillierte Erklärung hinzugefügt werden und Unterthemen angegeben werden, um die Frage kategorisch einordnen zu können. Auch die Dauer jeder Frage kann in einem Rahmen von 30 Sekunden bis 5 Minuten eingestellt werden. Bevor das Quiz fertig gestellt wird, gibt es auch die Möglichkeit dieses in einem Preview anzusehen. Leider ist die Auswahl des Frageformats in der Gratisversion sehr limitiert und es können lediglich Single Choice Fragen erstellt werden.
Ein weiteres Hindernis könnte die Sprachauswahl sein. Da Quizalize nur in wenigen Sprachen erhältlich ist, könnte das für SchülerInnen und LehrerInnen ein Problem darstellen. Wählt man beispielsweise die Sprache Englisch aus, sind die Anleitungen und Erklärungen beim Erstellen des Quizzes ebenfalls auf Englisch. Obwohl die Fragen an sich auf Deutsch formuliert werden können, ist das vorgegebene Feedback des Tools, wie “Your answer is correct”, weiterhin in englischer Sprache gehalten. Bei sehr jungen SchülerInnen könnte dies teilweise eine Sprachbarriere darstellen. Daher ist gegebenenfalls darauf zu achten, dass SchülerInnen bereits ein gewisses Level an Englisch besitzen, um die Quizzes durchführen zu können.
Ähnlich wie bei anderen Tools (wie z.B. Kahoot) bekommen SchülerInnen einen Code zum Einsteigen ins Quiz und können die Fragen auf diese Weise Schritt für Schritt durchspielen. Je schneller die SchülerInnen die Fragen richtig beantworten, desto mehr Punkte bekommen sie. Das eigene Ergebnis kann individuell nach dem Quiz eingesehen werden. Ein Vergleich mit anderen ist nur in der Teamfunktion vorhanden. Die Lehrperson kann die einzelnen Ergebnisse innerhalb der Klasse durch eine Analyseoption noch genauer einsehen. Es gibt also die Möglichkeit, die gesamten Klassenergebnisse, den Fortschritt jedes Lernenden oder für die SchülerInnen problematische Fragen einzusehen. Leider bietet die Gratisversion aber nur an, bis zu 5 Quizzes einsehen zu können, was  vor allem bei häufiger Nutzung ein großer Nachteil ist.
Die Lehrperson kann für die Veröffentlichung eines Quizzes verschiedene Einstellungen wählen. Hierunter fallen Punkte, wie die Einstellung zu welchem Zeitpunkt das Quiz zugänglich gemacht wird, ob es als Hausaufgabe oder in der Klasse gespielt wird, wann das Quiz zu Ende ist (z.B. wenn alle Antworten richtig sind), wie viele Versuche jede/r Einzelne/r hat, ob es einen Timer gibt und ob das Quiz gegeneinander oder einzeln gespielt wird. 

Aktivität & Kreativität

Aktivität & Kreativität

Quizalize ist ein für Lehrkräfte relativ einfaches Tool, um Fragen zu erstellen. Durch die Möglichkeit der verschiedensten Einstellungen haben LehrerInnen auch sehr viel Handhabe über die Tests. Die SchülerInnen können einfach mit einem Code einsteigen und die Fragen auf ihren Smartphones, Tablets oder Laptops durchspielen. Dies eignet sich sehr gut für’s Distance Learning, da auch angegeben werden kann, bis wann das Quiz von jedem Einzelnen beantwortet sein muss. Auch in der Klasse eignet sich die Verwendung von Quizalize, da die Fragen durch den Beamer projiziert werden können. Zusätzlich kann das Interactive Whiteboard für das Durchlaufen der Tests verwendet werden. In der Klasse eignet sich vor allem die Teamfunktion der Quizzes: Die SchülerInnen werden in zwei Teams aufgeteilt und spielen gegeneinander. Die Gesamtpunktezahl entscheidet zwar welches Team gewinnt, jedoch werden auch die einzelnen Ergebnisse permanent angezeigt. Somit bekommen die Quizzes einen hohen Spiel- als auch Wettbewerbscharakter, was den Spaß im Unterricht durchaus fördern kann.

Sozialform, Reflexion und weiterführende Themen

Sozialform, Reflexion und weiterführende Themen

Quizalize kann je nach Einstellung in Einzel-, Partner- oder Teamarbeit genutzt werden.

Altersgerechte Darstellung

Altersgerechte Darstellung

Quizalize ist altersgerecht dargestellt. Die Farben und Animationen tragen zu einer spielerischen Atmosphäre bei. Auch die musikalische Untermalung macht die Verwendung kindergerecht.

Einsatzmöglichkeiten im Unterricht

Einsatzmöglichkeiten im Unterricht

Quizalize kann im Unterricht gut eingesetzt werden. Durch die zwei Funktionen, kann die Sozialform angepasst werden. Das individuelle Durchführen eines Quizzes eignet sich vor allem für Einzelarbeit. Die Teamfunktion kann als Partner- oder Teamarbeit fungieren und trägt aufgrund des Wettbewerbscharakters stark zu einer spielerischen Atmosphäre bei. Da die Ergebnisse eingesehen werden können und Quizalize auch die für SchülerInnen schwierigsten Fragen identifiziert, kann das Quiz gut nachbesprochen werden. Die Fragestellungen eignen sich gut als aktivierender Unterrichtseinstieg, aber auch als Festigung eines Themas.

Aufgrund der Möglichkeit, das Datum eines Quiz einzurichten, können die Fragen auch sehr gut zuhause genutzt werden. Die eigene Funktion ein Quiz als Hausaufgabe aufzugeben, unterstützt diese Ansicht. Zuhause können die Fragen in Einzelarbeit beantwortet werden und eignen sich daher sehr gut als Übung eines Themas.

Technische Kriterien

  • über PC, Tablet oder Smartphone via Browser nutzbar
  • keine Werbung
  • Basisversion ist kostenlos
  • kostenpflichtige Abos enthalten Zusatzfunktionen
Installation

Installation

Quizalize kann ganz einfach über Tablet, Smartphone und PC via Internetbrowser genutzt werden.
Das Tool erfordert eine Registrierung für LehrerInnen. SchülerInnen müssen sich nicht registrieren. Die Anmeldung erfolgt entweder durch die Schulmailadresse oder durch einen Google oder Microsoft Account. Vor allem letzteres ist negativ zu beurteilen, da Lehrkräfte bei nicht vorhandener schulinternen Email-Adresse für die Benutzung von Quizalize aufgefordert sind, entweder ihren Google- oder Microsoft-Account zu benutzen, was mit Vorsicht zu behandeln ist. Die SchülerInnen brauchen für die Nutzung aber keinen Account.
Zusatzfunktionen, wie das Anlegen von mehr als 3 Klassen oder das Speichern von Testergebnissen für mehr als 5 Aktivitäten, sind kostenpflichtig und werden in Form von Premium Abos angeboten.

Datenschutz

Datenschutz

Quizalize hat Zugriffe auf Informationen zum Gerätetyp und den ausgewählten Browser, die IP Adresse, Zeitzone und andere besuchte Websites. Diese Informationen werden unter anderem mit Google Analytics gesammelt.

Usability & Sprachen

Usability & Sprachen

Quizalize ist auf Englisch, Spanisch, Mandarin und Arabisch nutzbar. Die Fragen können aber in jeder Sprache formuliert werden. Die Aufmachung des Tools ist sehr übersichtlich und daher einfach verwendbar.

Fazit

Quizalize überzeugt mit seiner großartigen Aufmachung. Pädagogisch wertvolle Aspekte, wie eine genaue Analyse der Ergebnisse, die Möglichkeit Team- und Einzelarbeit zu nutzen und verschiedenste Einstellungen für die Fragen, tragen zu einer positiven Bewertung des Tools bei. Ein großer Nachteil ist leider, dass die kostenfreie Version sowohl das Einsehen der Ergebnisse für mehr als 5 Aufgaben, als auch die Verwendung in mehr als 3 Klassen nicht ermöglicht. Bei häufiger Benutzung des Tools ist die kostenfreie Version also stark einschränkend.



Bewertungen & Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um Bewertungen und Kommentare abgeben zu können.


Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!