Khan Academy

Interaktive Lernplattform für naturwissenschaftliche Fächer mit vielfältigen Funktionen für Lehrende

Sekundarstufe


Khan Academy ist eine kostenlose Lernplattform für naturwissenschaftliche Fächer, vor allem für Mathematik. Neben Erklärvideos findet man zahlreiche Übungen. LehrerInnen können Klassen anlegen und den Lernstatus der SchülerInnen einsehen, diese Option besteht auch für die Eltern.

Pädagogische Qualitätskriterien

Die App Khan Academy bietet interaktive Lerninhalte für Mathematik, Naturwissenschaften, Wirtschaft, Finanzen und Informationstechnik, wobei der klare Schwerpunkt bei der Mathematik liegt. Dort sind die Inhalte in die Klassen 1 - 8 sowie in Themen und weiter in Unterkapitel geteilt. Einzelne Kapitel (wie z.B. Multiplikation und Division, Brüche etc.) bestehen jeweils aus simplen, aber inhaltlich gut gestalteten Erklärvideos und interaktiven Übungen sowie Quizaufgaben.

Aktivität & Kreativität

Aktivität & Kreativität

Die App bietet SchülerInnen die Möglichkeit, den Stoff zu wiederholen und danach zu üben. Die Erklärvideos vermitteln den Lernstoff in kurzer Form. Danach gibt es die Möglichkeit das Erlernte zu üben (ca.7-9 Aufgaben). Innerhalb der Übung kann man Hinweise und auch Videos einblenden.

Dazu sieht der/ die SchülerIn den Lernfortschritt anhand einer Skala bei jeder Übung. Am Ende einer Lerneinheit gibt es einen Abschlusstest.

Es können Badges und Abzeichen erreicht werden. Außerdem kann der gesamte Lernfortschritt, inkl. einer genauen Auflistung der absolvierten Übungen und richtigen und falsch beantworteten Aufgaben eingesehen werden.

Sozialform, Reflexion und weiterführende Themen

Sozialform, Reflexion und weiterführende Themen

Zum Üben der Aufgaben ist Einzelarbeit zielführend. Um den persönlichen Lernfortschritt zu speichern und einzusehen, benötigt jede/r SchülerIn einen eigenen Account. Die Lehrperson kann die App aber auch als Übungswerkzeug nutzen und in den Unterricht integrieren.

Altersgerechte Darstellung

Altersgerechte Darstellung

Das Design ist neutral gehalten. Die Inhalte der App sind sehr vielfältig, daher wirkt es im ersten Moment etwas unübersichtlich strukturiert.

Einsatzmöglichkeiten im Unterricht

Einsatzmöglichkeiten im Unterricht

Lehrende können sich registrieren um eigene Lerngruppen (Klassen) anzulegen oder diese von Google Classroom zu importieren. So können Arbeitsaufträge erteilt werden: Arbeitsaufträge können an ganze Klassen oder auch nur einzelne SchülerInnen geschickt werden, zudem können Arbeitsaufträge mit einem Fälligkeitsdatum versehen werden. Außerdem können Quizzes erstellt werden und der aktuelle Lernstatus der einzelnen Schüler eingesehen werden.

Die App kann in Übungsphasen, Einzelarbeit oder Stationenbetrieb eingesetzt werden. Ebenso können SchülerInnen zu Hause diese privat sehr gut nutzen.

Technische Kriterien

  • Inhalte sind über Smartphone, Tablet und PC abrufbar
  • Internet zum Üben notwendig
Installation

Installation

Die Lernplattform kann über Apps auf iOs, Android und über den Browser abgerufen werden.

Datenschutz

Datenschutz

Eine Registrierung und das Anlegen eines Accounts ist notwendig, um den Lernfortschritt speichern zu können oder einer Klasse beizutreten/ anzulegen.

Bei der Registrierung des Benutzerkontos wird zwischen SchülerInnen- und LehrerInnen-Account unterschieden. SchülerInnen unter 14 Jahren müssen eine E-Mail Adresse eines Erziehungsberechtigten angeben. SchülerInnen über 14 können sich mit dem eigenen Google, Apple usw. Account anmelden.

Promethean-Board/ Smartboard

Die Webseite kann über jeden Browser aufgerufen werden und die Inhalte wie z.B. Lernvideos abgerufen werden.

Usability & Sprachen

Usability & Sprachen

Khan Academy gibt es in vielen Ländern, daher ist es möglich die Seite in verschiedenen Sprachen abzurufen.

Hilfe und Tipps zum Registrieren oder dem Einsatz der Lernplattform findet man auf der Webseite.

Fazit

KhanAcademy ist eine sehr gut durchdachte und umfangreiche kostenlose Lernplattform die SchülerInnen die Möglichkeit bietet den Lernstoff zu wiederholen und zu üben, aber auch für Lehrende die Integration in den Unterricht ermöglicht. Die Lernplattform kommt dabei ohne Werbung und In-App-Käufe aus.

Getestet September 2020


Bewertungen & Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um Bewertungen und Kommentare abgeben zu können.


Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!