buy registration code homework manager phd in computer science thesis in data mining autism research paper topics example of business plan outline financial projections template for business plan myself as a writer paper mozambique phd thesis do my paper for me website reviews top ten essay writing services

Testmoz

Ein Quiztool für verschiedene Quizformate.

Primarstufe

Sekundarstufe 1

Sekundarstufe 2


Das Online-Tool Testmoz bietet verschiedene Quizformate und eine übersichtliche Handhabung.

 



Pädagogische Qualitätskriterien

Testmoz ist ein im Webbrowser frei zugängliches Tool zur Erstellung von Quizzes. Die angebotenen Formate für die Tests sind Wahr-Falsch Fragen, Multiple Choice, Single Choice, Zuordnungs- und Einsetzaufgaben.  Die Tests können direkt für die SchülerInnen zugänglich gemacht werden: Unter dem Punkt “Publish” bekommen SchülerInnen den Zugangscode samt URL und können umgehend mit Tablet, Smartphone oder Computer auf die Tests zugreifen. Das Quiz kann aber auch mit dem Beamer oder dem Interactive Whiteboard für alle SchülerInnen gleichzeitig sichtbar gemacht werden. Jedoch werden, ähnlich wie bei einem Test, immer alle Quizfragen gleichzeitig anstatt Frage für Frage angezeigt. Das könnte das Projizieren des Tests für SchülerInnen verwirrend machen.
Die Quizzes können alternativ aber auch ausgedruckt werden. Wird der Test online gemacht, können die Ergebnisse der individuellen SchülerInnen danach von der Lehrperson eingesehen werden. Es ist zu beachten, dass die Gratisversion einen Test jeweils nur 100 Mal durchführen lässt. Will die Lehrperson ein Quiz also für mehrere Klassen verwenden, könnte das aufgrund dieser Beschränkung problematisch sein.

Aktivität & Kreativität

Aktivität & Kreativität

Da Testmoz verschiedene Fragenformate anbietet, ist es ein durchaus brauchbares Tool um Tests zu generieren. Vor allem die Erstellung der Quizfragen ist durch die einfache Handhabung, das übersichtliche Layout und die begleitenden Erklärungen als sehr positiv zu bewerten. Die Durchführung der Tests an sich ist sehr übersichtlich und die Gefahr, dass SchülerInnen leere Tests abgeben wird dadurch vermieden, dass nur vollständig ausgefüllte Seiten abgeschickt werden dürfen. Dies hat jedoch auch den Nachteil, dass SchülerInnen bei nicht vorhandenem Wissen zu einer Frage gezwungen sind, irgendeine Antwort zu geben, um überhaupt etwas abgeben zu können. Die einzelnen Fragen beinhalten keine Erklärung dazu, ob die einzelnen Fragen Multiple Choice, Single Choice, Wahr-Falsch, Einfüll- oder Zuordnungsaufgaben sind. Deshalb sollte die Lehrperson einzelne Hinweise, wie beispielsweise: “Hier ist nur eine Antwort richtig”, hinzufügen, um das Frageformat für SchülerInnen erkenntlich zu machen.

Sozialform, Reflexion und weiterführende Themen

Sozialform, Reflexion und weiterführende Themen

Testmoz eignet sich am besten als Einzelarbeit, maximal aber als Partnerarbeit.

Altersgerechte Darstellung

Altersgerechte Darstellung

Testmoz ist altersgerecht gestaltet und intuitiv verwendbar. Der Inhalt der Fragen ist natürlich dem Alter der Lernenden anzupassen. 

Einsatzmöglichkeiten im Unterricht

Einsatzmöglichkeiten im Unterricht

Testmoz lässt sich gut im Unterricht einsetzen. Durch das übersichtliche Browser-Verfahren, sowie die Möglichkeit, die Tests physisch auszudrucken, sind die Quizzes je nach technischen Möglichkeiten sehr gut verwendbar. Im Unterricht eignet sich ein Testmoz Quiz zur Festigung einer Thematik, kann aber auch als Einstieg in ein neues Thema verwendet werden, zum Beispiel um Vorwissen abzufragen. Die Ergebnisse können von der Lehrperson leicht eingesehen werden. Dies ermöglicht nicht nur einen guten Überblick über das Können der Klasse, sondern auch ein Potenzial zur individuellen Hilfestellung für einzelne Lernende. Werden verschiedenste Themengebiete abgefragt, eignet sich Testmoz auch für einen Stationenbetrieb. Die Tests sollten am besten alleine, maximal aber zu zweit durchgeführt werden.

Testmoz eignet sich auch für den Einsatz zuhause. Beispielsweise können kleine Tests zur Übung eines Themas gemacht werden. Zusätzlich kann ein Quiz auch als Begleitung für den Flipped Classroom fungieren: Wird beispielsweise ein Video in Form von Flipped Classroom angeboten, kann ein durch Testmoz generierter Test eine Unterstützung zur Sicherung des neu erlernten Wissens sein.

Technische Kriterien

  • über PC, Tablet oder Smartphone via Browser nutzbar
  • keine Werbung
  • Basisversion kann kostenlos genutzt werden
  • zusätzliche Features, wie unlimitierte Testaufrufe, sind nur in Form von kostenpflichtigen Abos nutzbar
Installation

Installation

Testmoz ist ganz einfach über Smartphone, PC oder Tablet via Internetbrowser nutzbar.
Eine Registrierung ist für die Erstellung eines Quizzes grundsätzlich nicht notwendig. Jedoch gibt es die Möglichkeit ein kostenpflichtiges Abo abzuschließen, um zusätzliche Features, wie unlimitierte Testaufrufe, nutzen zu können.

Datenschutz

Datenschutz

Testmoz hat Zugriff auf den Standort,  die Informationen des genutzten Geräts und die eingegebenen Daten auf der Website. Im Vergleich zu anderen Tools sind die Anzahl der Zugriffe zwar recht niedrig, jedoch ist die Standorterkennung und Geräteinformation nicht gänzlich nachvollziehbar.

Usability & Sprachen

Usability & Sprachen

Testmoz ist lediglich auf Englisch nutzbar. Für manche PädagogInnen könnte die exklusive Sprachauswahl also ein Hindernis darstellen. 
Da die Fragen aber in jeder Sprache formuliert werden können, ist dieses Setting für SchülerInnen prinzipiell kein Nachteil. Es sollte aber, wenn nötig, darauf geachtet werden, auch vorgegebene Antwortmöglichkeiten, wie “True” und “False”, in die gewollte Sprache zu ändern. Die Verwendung von Testmoz stellt sich als recht übersichtlich heraus. Die Abläufe der Quizerstellung sind klar und chronologisch gekennzeichnet, was eine einfache Handhabung ermöglicht.

Fazit

Testmoz ist hilfreiches Tool für die Erstellung von Quizzes. Überzeugend sind vor allem die kostenfreie Nutzung der verschiedenen Quizformate, sowie der Aufbau der Website und das Einsehen der Testergebnisse. Leider ist für eine unlimitierte Nutzung der Tests jedoch ein kostenpflichtiger Account anzulegen, was ein Hindernis für die Verwendung darstellen kann.



Bewertungen & Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um Bewertungen und Kommentare abgeben zu können.


Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!