Lesestart

App für die frühe Leseförderung

Elementarstufe

Primarstufe


Die App ist für den Kindergarten und auch für die Schule geeignet und unterstützt spielerisch die Leseförderung. Die App bietet 5 Bücher zum Vorlesen an.

Pädagogische Qualitätskriterien

Die App Lesestart bietet interaktive Geschichten für LeseänfängerInnen. Das Känguru leitet dabei durch die Bücher. Es kann zwischen “Alleine lesen”, “Gemeinsam lesen” und “Hüpfen” ausgewählt werden.

Aktivität & Kreativität

Nach einer Einleitungsgeschichte, bei der man das Känguru und seine Mutter kennenlernt, kommt man in eine Bibliothek in welcher zwischen 5 Bücher ausgewählt werden kann. Im Menü kann man zwischen “Alleine lesen”, “Gemeinsam lesen” und “Hüpfen” auswählen.

  • Alleine lesen: Das kleine Känguru führt durch das Buch und der Text kann mitgelesen werden. 
  • Gemeinsam lesen: Diese Einstellung ist dafür gedacht, dass Erwachsene mit den Lesenanfängern gemeinsam lesen. Einzelne Wörter sind groß geschrieben und fett gedruckt, diese sollen von den SchülerInnen gelesen werden. Den Rest liest der Erwachsene vor. 
  • Hüpfen: Hier findet man ein passendes Spiel zur Geschichte

Die Geschichten sind in kurze Sequenzen aufgeteilt. Um fortzufahren muss der/die SchülerIn die Pfeiltaste drücken. Dabei kann vorwärts und zurück gesprungen werden. Dadurch kann selbst entschieden werden wie schnell die Geschichte voran geht. Gegenstände und Menschen können in der Geschichte angetippt und bewegt werden. Zwischendurch sind kurze interkative Spiele/Aufgaben eingebaut.

Sozialform, Reflexion und weiterführende Themen

Die App kann von Kindergartenkindern oder auch SchülerInnen alleine, als auch mit Gleichaltrigen wie auch mit Erwachsenen genutzt werden. Durch die Vorlesefunktion ist die alleinige Nutzung von Kindern ohne Lesekompetenz auch kein Problem. Um die Handhabung zu erlernen und die richtigen Einstellungen zu treffen, ist eine (anfängliche) Begleitung von Erwachsenen jedoch empfehlenswert. 

Altersgerechte Darstellung

Die App ist sehr übersichtliche gestaltet, die Menüführung ist sehr einfach und dadurch für das Alter sehr passend.

Folgende weitere Optionen sind vorhanden:

  • Sprache ein/aus (Erklärung zwischendurch)
  • Vorlesen ein/aus
  • Sprechblasen ein/aus
Einsatzmöglichkeiten im Unterricht

Die App kann im Stationenbetrieb oder in der Pause genutzt werden.

Technische Kriterien

  • über Smartphone oder Tablet auf Android und iOs abrufbar
  • Internetverbindung nicht notwendig
Installation

Installation:

Berechtigung:

  • Fotos/Medien/Dateien (read the contents of your USB storage, modify or delete the contents of your USB storage)

  • Speicher (read the contents of your USB storage, modify or delete the contents of your USB storage)

  • Sonstiges (full network access)

Keine Werbung, keine In-App-Käufe

Es ist keine Internetverbindung notwendig.

Datenschutz

Keine Registrierung notwendig

Usability & Sprachen

Die App ist nur in Deutsch verfügbar.

Fazit

Die App Lesestart bietet fünf fürs Tablet/ Smartphone optimierte Bücher zum gemeinsamen lesen oder zum alleinigen lesen. Die lebendig gestalteten Inhalte werden durch kurze interaktive Elemente erweitert.


Linktipps & Tutorials

Lesestart-Webseite mit zahlreichen Infos für Eltern rund ums Vorlesen.

Getestet November 2020


Bewertungen & Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um Bewertungen und Kommentare abgeben zu können.


Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!