Knietzsches Geschichtenwerkstatt

Die kreative App zum Geschichtenerzählen

Primarstufe


Die kreative App von Planet Schule des Senders SWR ermöglicht schon das digitale Erzählen und kreative Gestalten eigener Geschichten.

Pädagogische Qualitätskriterien

Mit Knietzsches Geschichtenwerkstatt können SchülerInnen fantasievolle Geschichten erzählen und gestalten. So können z.B. eigene Geschichten verbildlicht werden.  Mittels ansprechendem Design und vielen Auswahlmöglichkeiten an Schauplätzen, Charakteren und Objekten für die eigene Geschichte, wird versucht, die Freude an der Sprache und am Erzählen zu wecken und von Anfang an zu fördern. Durch bereits vorgespeicherte Beispielgeschichten, aber vor allem durch eigenständiges kreatives Tun lernen die Kinder wie Geschichten aufgebaut und unterhaltsam erzählt werden. Die fertige Geschichte kann exportiert werden.

Aktivität & Kreativität

Aktivität & Kreativität

Die SchülerInnen erstellen ihre Geschichten anhand einzelner Szenenbilder. Dabei können sie aus einer ganzen Reihe von Hintergründen, Charakteren in verschiedenen Gefühlslagen und Objekten wählen, die viel Platz für die eigene Kreativität lassen.

Zu jedem Szenenbild kann auch ein Text verfasst werden. Thema und Inhalt der Geschichte obliegt völlig der Kreativität der SchülerInnen und ist nur durch die vorgegebenen Inhalte begrenzt. Gleichzeitig können diese Inhalte aber auch hilfreiche Denkanstöße sein und Anregungen für eigene Ideen bieten. Die SchülerInnen lernen ihre Fantasie einzusetzen und sich kreativ auszudrücken und können sich dabei mit für sie selbst interessanten und spannenden Themen auseinandersetzen.

Die Motivation liegt darin, eine eigene Geschichte zu verfassen, diese zu verbildlichen und diese dann digital oder auch ausgedruckt, den anderen Kindern präsentieren zu können.

Sozialform, Reflexion und weiterführende Themen

Sozialform, Reflexion und weiterführende Themen

Knietzsches Geschichtenwerkstatt kann alleine, zu zweit oder in Kleingruppen genutzt werden. Dies kann im Zuge der Erarbeitung von dem Aufbau von Geschichten und ersten eigenen Geschichten genutzt werden. Auch erfahrenere SchülerInnen werden hier Spaß haben.

Die fertigen Geschichten können im Plenum präsentiert und gemeinsam reflektiert werden. Außerdem bieten die in der App enthaltenen Beispielgeschichten über Mut und Freundschaft Gesprächsanknüpfungspunkte und können zum gemeinsamen Philosophieren anregen.

  • Planet Schule von SWR bietet unter Knietzsche erklärt die Welt zahlreiche Videos an, die für den Einsatz im Unterricht heruntergeladen oder direkt auf der Webseite gestreamt werden können. In den Videos, in denen Knietzsche die Hauptrolle spielt, werden verschiedene philosophische Themen wie "Gut & Böse", "Wahrheit" und "Gerechtigkeit" behandelt. Diese können als Einstieg in das gemeinsame Diskutieren und Philosophieren genutz werden und/oder als Anregung für die Erstellung eigene Geschichten dienen.
  • Auch Mobbing kann zum Thema gemacht und in eigenen Geschichten verarbeitet werden. Als Einstieg in die Auseinandersetzung mit dem Thema kann das YouTube-Video Knietzsche und das Mobbing dienen.
  • Knietzsche - der kleinste Philosoph der Welt - hat auch einen eigenen YouTube-Channel, auf dem sich noch viele weitere Videos finden - sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch - die zum Erzählen eigener Geschichten mithilfe der App, auch im Englischunterricht, anregen können.
Altersgerechte Darstellung

Altersgerechte Darstellung

Die App richtet sich mit ihrer bunten Aufmachung und der Verwendung großer, klarer Symbole an Kinder der Elementar- und Primarstufe. Da die Geschichten auch einfach anhand von Bildern erzählt werden können, sind Lese- und Schreibkompetenz keine nötigen Voraussetzungen. Angefangene Geschichten werden automatisch abgespeichert und können jederzeit weiterbearbeitet werden - auch das kommt jungen NutzerInnen entgegen.

Einsatzmöglichkeiten im Unterricht

Einsatzmöglichkeiten im Unterricht

Die Verbildlichung und Digitalisierung der eigenen Geschichte kann als Erweiterung und Vertiefung für den Deutsch-Unterricht genutzt werden und auch ein Projekt im Distance Learning sein.

Bei der Arbeit im Team wird gleichzeitig die soziale Kompetenz gefördert: es ist nötig aufeinander einzugehen, gemeinsam Ideen zu entwickeln sowie Entscheidungen zu treffen.

Die Geschichtenwerkstatt kann über Android, iOs und am PC (Windows) genutzt werden, dadurch ist der Einsatz am Schulcomputer aber auch zu Hause möglich.

Update: "Knietzsche macht Nachrichten" Unterrichtseinheit zum Thema

Die Blitz-Idee am LehrerInnen-Web: Geschichtenschreiben einmal anders!

Technische Kriterien

  • Betriebssystem: Windows, Android, iOS
  • Lizenz: Freeware
Installation

Installation

Datenschutz

Datenschutz

  • Registrierung: nein
  • Nach der Installation ist das Produkt offline nutzbar
Usability & Sprachen

Usability & Sprachen

  • Hilfe als pdf-Datei aus dem Menu aufrufbar
  • Nur auf Deutsch erhältlich

Fazit


Knietzsches Geschichtenwerkstatt ist die ideale App für en Einstieg ins Digital Storytelling! Durch die kindgerechte Aufbereitung (ohne Werbung, In-App-Käufe usw) ist sie auch für die alleinige Nutzung von SchülerInnen geeignet. Sie eignet sich für Schulanfänger, aber auch für erfahrenere SchülerInnen.


Linktipps & Tutorials

App für Android

App für iOS

Download für Windows Einzelplatz (exe) oder Installationspaket (msi)

Auf Planet Schule von SWR finden sich zahlreiche Materialien, Anregungen und Berichte:

Alles für die Grundschule Filme mit Knietzsche sowie Multimedia-Angebote und didaktische Begleit- und Arbeitsmaterialien zu verschiedenen Themen für die Primarstufe

Unterricht: Knietzsche erklärt die Welt Anregungen und Arbeitsmaterialien für den Unterricht mit Knietzsche zu den Themenbereichen Philosophie und Medienkompetenz auf Planet Schule

Praxisbericht zur App

Getestet November 2018

Update November 2020


Bewertungen & Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um Bewertungen und Kommentare abgeben zu können.


Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!