things fall apart essays english literature personal statement help buy a descriptive essay introduction of myself essay frank schaffer homework helpers information technology research paper topics best dedication dissertation assignment from owl online homework login viking homework

Nächste Runde

Alf geht zum Boxen, Katinka lernt Französisch und Robbie sammelt Flaschen – den Bukowski-Kindern wird auch im Herbst nicht langweilig.
Untertitel
Die Bukowskis kämpfen sich durch
AutorIn
Will Gmehling
Herausgeber
Seitenzahl
176 Seiten
Alter
ab 10 Jahren
Preis
ca. € 14,40.-

Nach einem Sommer, den die Bukowski-Geschwister vor allem gemeinsam im Freibad verbracht haben, gehen sie im Herbst auch wieder eigene Wege.
Alf (fast 11) beginnt in einem Boxclub zu trainieren und würde gern mit der schönen Johanna gehen. Katinka (8) nervt weiterhin die ganze Familie mit ihrer Liebe zur französischen Sprache und der kleine Robbie (7) will Flaschensammler werden. Dass Mutter Bukowski in der Bäckerei gekündigt wird, beunruhigt alle, immerhin sitzt Papa Bukowski aber fest im Taxi-Sattel und bleibt optimistisch. Wie schon im ersten Teil reden am Tisch alle durcheinander und hören einander nicht immer zu, stehen aber im Ernstfall fest zueinander.

In einfacher Sprache erzählt Will Gmehling über eine Durchschnittsfamilie, über Schule und Geld, laute Familienessen und fehlende Rückzugsorte, Angst vor Arbeitslosigkeit und erste Liebe.
Auch die Fortsetzung der Chronik des Alltags der Familie Bukowski ist trotz des Mangels weltbewegender Ereignisse unterhaltsam und spannend.

Leseprobe


Text und Empfehlung : Institut für Jugendliteratur