help homework msn acid rain research paper lord shaftesbury primary homework help need my research paper essays on huckleberry finn mca assignment help hunter college essay

Sommer

Am Morgen steigt ein Junge in einer Großstadt ins Auto, nachts schaut er mit seinem Hund in den Sternenhimmel – dazwischen: eine Ode an den Sommer.
AutorIn & IllustratorIn
Jihyun Kim
Herausgeber
Seitenzahl
56 Seiten
Alter
ab 5 Jahren
Preis
ca. € 16,50.-

Auf der ersten Doppelseite ist eine Stadtansicht in der Totale zu sehen, zart gemalt in einem Ton zwischen grau und beige, sehr sehr hell. Hochsommer. Das nächste Bild zeigt ein Zimmer, unaufgeräumt, aber nicht chaotisch, ein Junge spielt, daneben ein Hund. Durch ein Fenster sieht man die Häuserfront gegenüber, durch eine Tür im Nebenzimmer zwei Erwachsene beim Räumen. Es ist eine stille Szene, ebenfalls zart und hell gemalt – dieser Erzählton bleibt bis zum Ende.

Um die Reise einer Familie von der Hitze der Großstadt aufs Land zu den Großeltern zu schildern, braucht die koreanische Illustratorin Jihyun Kim keine Worte. In detaillierten, aber immer ruhigen doppelseitigen Bildern zeigt sie den Jungen, der mit seinem Hund in einen Mischwald wandert, durch den Farn streicht, an einen von Birken gesäumten See gelangt. Das schöne Spiel aus Nähe und Distanz und wechselnde Perspektiven bringen eine leichte Bewegung in diesen ruhigen, konzentrierten Ausflug mitten hinein in die unberührte Natur.

Bildproben

Buchtrailer


Text und Empfehlung : Institut für Jugendliteratur