Stadtbär im Wald

Dass der Bär und seine Freunde nach ihrem Ausflug in die Stadt nun ihrerseits im Wald Besuch von Städtern bekommen, ist ihnen gar nicht recht …
AutorIn & IllustratorIn
Katja Gehrmann
Herausgeber
Seitenzahl
112 Seiten
Alter
ab 6 Jahren
Preis
ca. € 11,30.-
Themen
Tiere | Wald | Humor | Umweltschutz

Von ihrem Ausflug in die Stadt zurückgekehrt, wollen Bär, Fuchs, Dachs und Biber im Wald Ruhe und frische Beeren genießen. Was sie finden: Wurstzipfel und andere Jausenreste, schlafende Wanderer in der Bärenhöhle und Schaulustige am Fluss. Letztere hindern den Biber nicht daran, von Stadtansichten inspiriert seine Burg spektakulär auszubauen. Was wiederum die menschlichen Ausflügler total interessant finden. Immer mehr von ihnen kampieren zwischen den Bäumen, während das vom Biber aufgestaute Wasser Bärenhöle und Dachsbau flutet …

Auch der zweite Band von Katja Gehrmanns Abenteuer um ihre tierische Clique ist nicht nur unterhaltsam, sondern optimal auf „erste“ Leser*innen zugeschnitten: Der knappe Text erzählt hintergründig eine einfache Geschichte mit hohen Dynamik. Auf der Bildebene sorgen gezeichnete Figuren auf in kräftigen Farben gemalten, durchgehend die ganzen Seiten füllenden Hintergründen für Action und Emotionen. So geht Literatur für alle, die schon gerne selber lesen.

Leseprobe


Text und Empfehlung : Institut für Jugendliteratur