Sonderpädagogik in Wien

"Unterschiede kennen heißt Gemeinsamkeiten finden. Der integrative Unterricht für Schülerinnen und Schüler mit besonderen Bedürfnissen setzt neben dem gemeinsamen Streben nach Unterrichts- und Schulentwicklung vor allem Teamkompetenz und den Zugriff zu sonderpädagogisch relevanter Information aller Lehrerinnen und Lehrer voraus."
Sonderpädagogisches Netzwerk - Fr. Mag. Gstettenbauer 

"Die Zugangsmöglichkeit zu Informationen, die Forderung nach fachspezifischem Wissen und Hilfen und nach einer Steigerung der Methodenkompetenz im sonderpädagogischen Bereich ist heute nicht mehr ausschließlich Anliegen und Aufgabe einer Fachgruppe von Lehrerinnen und Lehrern."
Sonderpädagogisches Netzwerk - Fr. Mag. Gstettenbauer

Die Sonderpädagogik kennt folgende Teilbereiche:

  • Blindenpädagogik
  • Gehörlosenpädagogik
  • Geistigbehindertenpädagogik
  • Körperbehindertenpädagogik
  • Krankenpädagogik
  • Lernbehindertenpädagogik
  • Mehrfachbehindertenpädagogik