Jitsi Meet

Flexibles Open-Source Kommunikationstool für den Fernunterricht

Primarstufe

Sekundarstufe


Jitsi Meet ist ein kostenloses Online-Kommunikationstool ohne Registrierung.

Pädagogische Qualitätskriterien

Jitsi Meet kann als Online-Kommunikationstool für den privaten Gebrauch aber auch im schulischen Bereich eingesetzt werden. Mittels selbst gewähltem Link-Namen können Chats (Video und/oder Audio) stattfinden. Dazu ist keine Registrierung notwendig. Durch eine Aufnahme-Funktion können abgehaltene Stunden auch aufgenommen werden. Die Software kann über den Browser am PC/Laptop oder als App (Tablet, Smartphone) genutzt werden.

Aktivität & Kreativität

Aktivität & Kreativität

Mit Jitsi Meet können SchülerInnen gemeinsam mit oder ohne der Lehrperson z.B. bei Fernunterricht oder für Aufgaben zusammenarbeiten. Durch den einfachen und kostenlosen Zugang über den Browser oder die App kann miteinander gechattet, telefoniert oder videotelefoniert werden. Durch die vorhandene Aufnahme-Funktion (allerdings ist dafür ein Dropbox-Zugang notwendig) können auch kreative Projekte oder kurze Filme erstellt werden. Ebenso ist es möglich, den eigenen Bildschirm zu teilen und so Inhalte zu vermitteln oder einen Screencast zu drehen. Weiters kann ein YouTube Video an alle gesendet und gemeinsam angesehen werden.

Folgende Funktionen hat Jitisi-Meet:

  • Textchat + Audiochat  + Videochat
  • Aufnahmefunktion (Achtung: Dropbox-Zugang notwendig!)
  • Die TeilnehmerInnen können einander auf stumm stellen, sowie TeilnehmerInnen aus dem Chat entfernen
  • Gemeinsam YouTube-Videos betrachten
  • Bildschirm teilen (Screencast)
Sozialform, Reflexion und weiterführende Themen

Sozialform, Reflexion und weiterführende Themen

Je nach Einsatzzweck kann das Tool entweder einzeln oder gemeinsam genutzt werden, um kollaborativ arbeiten zu können. 

Altersgerechte Darstellung

Altersgerechte Darstellung

Die Oberfläche ist einfach gehalten und die wichtigsten Funktionen stehen im Vordergrund. Das Design ist sehr universell gehalten und spricht daher keine besondere Zielgruppe an. Es gibt keine Zeitbegrenzung.

Einsatzmöglichkeiten im Unterricht

Einsatzmöglichkeiten im Unterricht

Die Freigabe erfolgt über einen Link (der Chat-Name kann frei gewählt werden), zudem besteht die Möglichkeit den Chat mittels Passwort zu schützen. Während des Audio/Video-Chats können die TeilnehmerInnen miteinander per Nachrichten kommunizieren, entweder im gemeinsamen Gruppenchat oder in privaten Nachrichten mit einzelnen Personen.

Folgende Möglichkeiten ergeben sich für den Einsatz des Tools:

  • Kommunikation z.B. Besprechungen zwischen einzelnen TeilnehmerInnen für Projekte/Aufgaben
  • Unterricht per Video/Audio z.B. im Fernunterricht
  • Erstellung von Screencasts oder Lernvideos
  • Fremdsprachenunterricht: Kommunikation mit "Brieffreunden" / anderen Schulen auf der ganzen Welt

Technische Kriterien

  • Am PC: über Browser
  • Am Tablet & Smartphone: iOs, Android
  • Lizenz: OpenSource (kostenlos)
Installation/ Zugang

Installation/ Zugang

Datenschutz

Datenschutz

  • Es ist keine Registrierung notwendig - daher werden keine Daten wie Namen erfasst.
  • Um am Chat teilnehmen zu können, muss man der App/dem Browser die Berechtigung für Mikrofon und Kamera freigeben.
Usability & Sprachen

Usability & Sprachen

  • Sprache kann verändert werden
  • Einfache Oberfläche zur einfachen Handhabung
  • Die TeilnehmerInnen können einander stumm stellen sowie entfernen.
  • Als ModeratorIn kann man eine Sprechstatistik abrufen, um zu sehen wer am meisten spricht.
  • Die Videoqualität kann verändert werden, wodurch ein Einsatz bei unterschiedlich guter Internetqualität möglich ist.
Anleitung zur Erstellung eines Online-Chats

Anleitung zur Erstellung eines Online-Chats

  • Seite aufrufen
  • Chatnamen überlegen
  • "Neues Meeting starten" 
  • Kamera und/oder Mikrofon freigeben
  • Chat-Link an TeilnehmerInnen senden

Fazit

Dieses vielseitige Kommunikationstool bietet einen schnellen, unkomplizierten und kostenlosen Zugang für jedes Betriebssystem. Ohne Registrierung kann es über PC, Tablet und Smartphone abgerufen werden und bietet damit einen klaren Vorteil im Vergleich zu Zoom.us oder Skype. Durch die Aufnahmefunktion kann die Kommunikation aufgezeichnet und abgespeichert werden, außerdem haben die TeilnehmerInnen die Möglichkeit den Chat zu moderieren. Neben Text kann auch über Audio und Video kommmuniziert werden.


Linktipps & Tutorials

Getestet März 2020


Bewertungen & Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um Bewertungen und Kommentare abgeben zu können.


Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!