Test & Testkriterien

Jede App wurde von 2 MedienpädagogInnen und einem Techniker des Wiener Bildungsservers auf Herz und Nieren geprüft. Die Apps wurden dafür in zwei Bereiche - Pädagogik und Technik - unterteilt und getrennt voneinander getestet und bewertet. Am Ende gibt es eine Gesamtbewertung. Die Kriterien sind durch Indikator-Fragen konkretisiert und stellen die Grundlage für die Testung dar. 

Folgende Kriterien wurden zur Bewertung herangezogen: 

  • Technische Details: 
    • Installation (im ADV Installer vorhanden?)
    • "Betriebssystemtauglichkeit" (Android, iOS, Windows, Linux) 
    • Einstiegshürden (Registrierung notwendig?)
    • Sicherheit (In-App Käufe)
    • Datenschutz (Werbung, Geräteberechtigungen usw.) 
    • Roboter- & Interactive Whiteboard-Kompatibilität
    • Usability, Sprache & Hilfe

  • Pädagogische Qualitätskriterien:
    • Lernziel & Wissensvermittlung (Lerneffekt)
    • Lebensnähe
    • Altersgerechte Darstellung & Sprache (Zielgruppen-Eignung)
    • Aktivität & Kreativität
    • Konflikt- und Problemlösungstrategie (Vermittlung von Werten)
    • Gewalt, Aggression & Genderaspekte
    • Reflexionsmöglichkeit 
    • Eignung für den Einsatz in der Schule (Weiterführende Themen, Einsatzmöglichkeiten ...)