Klimaschutz mittels App

Die App “Beat3” motiviert Jugendliche ab 11 Jahren mit Challenges und Gewinnspielen zum Klimaschutz.

Tipps

Load the video by clicking here. Only then data will be transferred to the video provider!

Click to load video!

Dass die Klimakrise junge Menschen stark beschäftigt, zeigt unter anderem die Fridays for Future-Bewegung. Doch nicht allen Kindern und Jugendlichen ist klar, was sie selbst tun können, um einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Genau da setzt die App Beat3 an: Die App will junge Menschen ab 11 Jahren für den Klimaschutz sensibilisieren und ihnen zeigen, was sie selbst dafür tun können.

Challenges & Gewinnspiele zur Motivation

Indem man Challenges absolviert, sammelt man in der App Punkte und Abzeichen. Auf diese Weise kann man auch an diversen Gewinnspielen teilnehmen. Sämtliche Challenges haben einen Zusammenhang mit klimaschützenden Maßnahmen und animieren z.B. Müll, Wasser oder Energie zu sparen, mehr zu recyceln oder auf klimaschonende Fortbewegungsmittel zu setzen. Dabei enthält die App auch stets Links zu kurzen, kompakten Tipps, die bei der Durchführung der Challenge helfen. Eine Challenge der Kategorie “Weniger Müll machen” fordert beispielsweise dazu auf, auf Verpackung für die Schuljause zu verzichten und statt Folie und Plastikflasche auf Brotdose und Trinkflasche zu setzen. In einer anderen Challenge werden die Nutzer*innen dazu aufgefordert, einen Mülleimer mit Trennsystem aus wenigen Mitteln selbst zu bauen. Passend dazu wird auf ein Tutorial-Video verlinkt. In anderen Challenges müssen Quizfragen beantwortet werden, deren Antwort man zuvor in informativen Videos oder Artikeln erfährt. Um zu bestätigen, dass eine Challenge absolviert wurde, müssen häufig Fotos hochgeladen werden.

Guide für Lehrer*innen

Beat3 kann kostenlos im App Store oder im Google Play Store heruntergeladen werden, eine Registrierung ist erforderlich. Die App verzichtet gänzlich auf Werbeeinschaltungen und richtet sich vor allem an Kinder und Jugendliche ab 11 Jahren. Ein online verfügbarer Guide für Lehrer*innen zeigt diverse Möglichkeiten, wie die App auch im Unterricht zum Einsatz kommen kann. So können z.B. Challenge-Wettbewerbe innerhalb der Klasse abgehalten werden oder Tipps und Tricks aus der App als Klassenprojekt umgesetzt werden.



Bewertungen & Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um Bewertungen und Kommentare abgeben zu können.


Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!