Schulradiotag: 25 Jahre Wiener Radiobande

Den Schulradiotag am 30. November nimmt die Wiener Radiobande zum Anlass, um ihr 25-jähriges Bestehen zu feiern.

Termine & Events
Am Montag dem 30. November ist Schulradiotag – passend dazu feiert die Wiener Radiobande ihr 25-jähriges Jubiläum.

Die Freien Radios Österreich laden am Montag dem 30. November 2020 zum Schulradiotag. Dieser wird seit 2013 jährlich veranstaltet. Ziel dieses österreichweiten Programmschwerpunktes ist es zu zeigen, wie Kooperationen zwischen Schulen und Freien Radios die Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen unterstützen können. Die in Workshops entstandenen Sendungen werden am Schulradiotag in den Mittelpunkt gerückt.

Wiener Radiobande feiert 25 Jahre

In Wien sorgt vor allem die Wiener Radiobande dafür, dass regelmäßig Schulradio-Programm gesendet wird. Die Radiobande ist ein SchülerInnen-Radioprojekt des Wiener Bildungsservers und feiert heuer ihr 25-jähriges Jubiläum. In den Anfängen waren etwa 20 ambitionierte Wiener Schulklassen an der Wiener Radiobande beteiligt. Damals wurde wöchentlich je eine halbstündige Sendung im freien Radio ausgestrahlt. Bald wurden kostenfreie Workshops für Schulklassen angeboten. Seit Bestehen der Radiobande bekamen mehrere tausend Wiener Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit erstmals Radioluft zu schnuppern und eigene Inhalte für eine Sendung aufzunehmen.

Heute werden im Rahmen der Wiener Radiobande Workshops für PädagogInnen angeboten, die selbst Radio- und Audioprojekte im Unterricht umsetzen wollen. Zweimal im Monat sendet die Radiobande auf Radio Orange 94.0 Beiträge von Wiener SchülerInnen. Neben originellen Bearbeitungen aktueller Unterrichtsthemen bieten die Sendungen spannende Einblicke in die Lebenswelt der Lernenden. Der Sendeplatz der Radiobande steht allen Wiener Lehrenden zur Verfügung, die im Unterricht Radio- oder Audiobeiträge gestalten. Der Wiener Bildungsserver stellt mit der Audiobox kostenlos Aufnahmegeräte zur Verfügung und bietet Unterstützung bei der Sendungsgestaltung an.

Infos zum Schulradiotag:

Der diesjährige Schulradiotag findet am Montag dem 30. November 2020 statt und wird vom Wiener Radiosender Radio Orange 94.0 in Kooperation mit aufdraht und dem Medialab der PH Wien koordiniert. Mehr Infos und das Programm sind online unter schulradiotag.at und auf der Radio Orange 94.0-Webseite zu finden. Im Cultural Broadcast Archive können alle Sendungen kosten- und loginfrei nachgehört werden. Am 30. November um 16:30 Uhr wird eine "Best of"-Sendung der Wiener Radiobande auf Radio Orange 94.0 ausgestrahlt. Ausschnitte aus Radiobande-Sendungen der letzten Jahrzehnte zu den Themen Sprachen, Musik, Sport und Spaß sind ebenso enthalten wie Ausschnitte aus prämierten Sendungen. 

Sie haben Interesse daran selbst Radioprojekte in Ihrem Unterricht umzusetzen? 
Besuchen Sie die PädagogInnen-Workshops oder die Netzwerktreffen der Wiener Radiobande – Infos unter www.radiobande.at. Ideen für diverse Audioprojekte im Unterricht finden Sie auch in unseren Praxis-Ideen. Falls Sie kein Audio-Aufnahmegerät für den Einsatz im Unterricht zur Verfügung haben, können Sie kostenlos eine Audiobox beim Wiener Bildungsserver ausleihen.



Bewertungen & Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um Bewertungen und Kommentare abgeben zu können.


Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!