Hybrides Event: Technologie erleben

Jetzt anmelden: Vermittlungsangebote in Wien werden am 26. Jänner in einem hybriden Event vorgestellt.

Termine & Events
Beim Live- und Online-Event werden verschiedene Vermittlungsprogramme und -initiativen vorgestellt: Von Berufsorientierung über EdTech bis hin zu Mädchen & MINT.

Big Data, Internet of Things, Smart Cities & Smart Homes, Automatisierung und Digitalisierung – die fortschreitende Technologisierung hat fast alle Bereiche unseres Lebens erreicht. Insbesondere für Kinder und Jugendliche ist daher eine Auseinandersetzung mit den neuen Technologien essentiell, damit sie die Welt von morgen verstehen und vor allem auch mitgestalten können. In Wien gibt es dafür eine vielfältige Landschaft an Vermittlungsangeboten für Kinder und Jugendliche – von den großen Museen über Outreach Aktivitäten von Forschungseinrichtungen bis hin zu jungen EdTech Startups.

Um Pädagoginnen, Eltern und allen Interessierten spannende neue Angebote in diesem Bereich vorzustellen, präsentieren zahlreiche Wiener Player im Rahmen dieses hybriden Events ihre Programme und Initiativen – von Berufsorientierung über EdTech bis hin zu Mädchen & MINT.

Live vor Ort & online via Link

Das Event wird am 26. Jänner von 15 bis 18 Uhr aus dem neuen Saal für Wissenschaftskommunikation „Deck50“ des Naturhistorischen Museums gesendet. Eine begrenzte Personenanzahl kann vor Ort mit dabei sein, der Rest kann bequem und barrierefrei online per Link teilnehmen. Selbstverständlich ist es auch möglich, nur an einzelnen Themenblöcken virtuell teilzunehmen.

Das Event findet am Dienstag, 26. Jänner 2021 von 15 Uhr bis 18 Uhr im Deck50 des Naturhistorischen Museums statt. Eine Anmeldung ist online bis 24. Jänner 2021 möglich.



Bewertungen & Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um Bewertungen und Kommentare abgeben zu können.


Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!