Wien Museum präsentiert neue Online Sammlung

Über 47.000 Objekte zur Geschichte der Stadt Wien stehen nun online zur Verfügung.

Tipps

Die Online Sammlung des Wien Museums enthält derzeit über 47.000 Objekte in mehr als 75.000 Abbildungen.

Unter sammlung.wienmuseum.at stehen der Öffentlichkeit nun über 47.000 Objekte zur Geschichte der Stadt Wien zur Verfügung. Als Materialfundus und Bilddatenbank kann die Sammlung zu wissenschaftlichen, kreativen oder journalistischen Zwecken, aber auch für den Schulunterricht oder einfach privat genutzt werden. Zu allen verfügbaren Objekten gibt es Abbildungen, in den meisten Fällen können diese kostenlos weiterverwendet werden (Open Content). Der Online-Bestand wird in den kommenden Monaten und Jahren laufend um zehntausende Objekte erweitert.

Die Ausstellung kommt ins Wohnzimmer

„Bisher konnten die BürgerInnen Wiens die großartige Sammlung im Rahmen von Ausstellungen bewundern. Nun kommen die Objekte über eine Bilddatenbank ins Wohnzimmer, die animierend, userfreundlich und unglaublich schnell ist, die Abbildungen werden sogar größtenteils zur freien Verwertung zur Verfügung gestellt”, freut sich Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler. „Mit der neuen Online Sammlung haben wir dabei einen Meilenstein erreicht. Denn unser kulturelles Erbe soll allen zur Verfügung stehen, und das möglichst niederschwellig”, hält Direktor Matti Bunzl fest.

Unzählige Bilder unter Creative Commons-Lizenz

Neben Highlights und einer Auswahl von Objekten aus vergangenen Ausstellungen sind große Konvolute aus den Bereichen Fotografie, Grafik, Malerei und Mode zugänglich. Das Ziel des Wien Museums ist es, Wissen und Bildmaterial zu den Objekten so einfach und so umfassend wie möglich zur Verfügung zu stellen. Ein großer Teil der Bilder der Sammlung kann frei weiterverwendet werden und ist mit den Creative Commons-Lizenzen CC0 oder CC BY 3.0 AT gekennzeichnet. Wenn dies rechtlich nicht möglich ist, sind die Abbildungen auf Anfrage und nach Rücksprache mit den jeweiligen RechteinhaberInnen nutzbar. Der Online-Bestand wird in den kommenden Monaten und Jahren laufend um zehntausende Objekte erweitert. Für die folgenden Monate sind bereits weitere Konvolute aus den Bereichen topographische Fotosammlung und aus der Kunstsammlung in Vorbereitung.



Bewertungen & Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um Bewertungen und Kommentare abgeben zu können.


Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!