Toontastic 3D

Mit Toontastic Geschichten zum Leben erwecken

Primarstufe

Sekundarstufe


Toontastic 3D ist eine App für iOS und Android Geräte zum Erstellen von kurzen Animationsfilmen.

Pädagogische Qualitätskriterien

Mit Toontastic eröffnet sich SchülerInnen die Möglichkeit, ihre eigenen Geschichten in Comics zu verwandeln. Es kann aus einer Vielzahl an Charakteren und Hintergründen gewählt werden. Weiters besteht auch die Möglichkeit eigene Charaktere und Hintergründe zu zeichnen oder die Gesichter der bestehenden Charaktere durch Fotos zu ersetzen. Durch die App werden Fantasie und Kreativität durch Storytelling angeregt und der Umgang mit Smartphone oder Tablet wird geschult. Außerdem wird das vorausschauende Denken geschult, da die SchülerInnen ihre Szenen genau durchdenken und die Platzierung der Figuren vorausschauend planen müssen. 

Aktivität & Kreativität

Aktivität & Kreativität

In der App können die SchülerInnen selbst auswählen, wo ihr Film spielen soll und welche Charaktere darin vorkommen sollen. Der Hintergrund und die Charaktere können in jeder Szene verändert werden. Da auch die Farben die Haut-, Haar-, und Kleidungsfarbe individuell angepasst werden können, kann der Inhalt von den SchülerInnen selbst bestimmt werden. Das Erstellen eines Animationsfilms fördert die Kreativität. Im Abspann kann ein Titel für den Film festgelegt und die Namen der Produzenten genannt werden. An dieser Stelle können natürlich auch fiktive Namen anstelle der echten angeführt werden. 

Sozialform, Reflexion und weiterführende Themen

Sozialform, Reflexion und weiterführende Themen

Zur Visualisierung der geschriebenen Geschichten der SchülerInnen bietet sich die App auf alle Fälle an. Dies kann in der Einzel-, Partner- oder Gruppenarbeit geschehen. Die App lässt sich auf allen Android oder iOs- Geräten installieren. Wichtig ist, dass vorab schon eine Geschichte festgelegt wird, die dann zum Animationsfilm werden soll. Die SchülerInnen sollen also auch ein kurzes Script/Drehbuch oder eine Storymap gestalten. Mit der App können aber auch Experimente visualisiert werden. Hier ein Beispiel dazu vom Wiener Bildungsserver.

Die Ergebnisse können später im Plenum präsentiert werden. Hier bietet sich auch eine Feedback-und Reflexionsmöglichkeit an.

Weiterführende Themen: 

  • Urheberrecht (Wofür wollen wir das Video nutzen? Welche Musik, welche Fotos dürfen wir verwenden?)
  • Recht am eigenen Bild
  • CC Lizenzen 
Altersgerechte Darstellung

Altersgerechte Darstellung

Die Zielgruppe der App sind SchülerInnen der Primar- und Sekundarstufe. Es ist auch möglich sachliche Inhalte in die Animationsfilme zu verpacken. Die App ist sehr intuitiv gestaltet und bietet die Möglichkeit sich kreativ auszutoben. 

Einsatzmöglichkeiten im Unterricht

Einsatzmöglichkeiten im Unterricht

Mit dieser App können Animationsfilme in unterschiedlicher Länge zu den verschiedensten Themen individuell gestaltet und erstellt werden. Sie eignet sich zum Erzählen von Geschichten oder zum Darstellen von sachlichen Inhalten und Experimenten. Außerdem kann die App auch im Physik- oder Chemieunterricht angewendet werden, um physikalische bzw chemische Gesetze visuell darzustellen. 

Technische Kriterien

  • Betriebssystem: Android und iOS
  • Lizenz: Freeware
Installation

Installation

Datenschutz

Datenschutz

  • Registrierung: Es ist keine Registrierung notwendig. Die App wird heruntergeladen, installiert und die fertigen Projekte werden anschließend direkt auf dem Gerät gespeichert. 

Die App möchte folgende Zugriffe: 

  • Fotos/Medien/Dateien
  • Speicher
  • Kamera
  • Mikrofon

Diese Zugriffe sind jedoch alle notwendig, um alle Funktionen der App nutzen zu können. 

Usability & Sprachen

Usability & Sprachen

  • Zur Zeit ist die App nur auf Englisch verfügbar, dies sollte aber kein Nachteil sein, da die App durch die Bebilderung durchwegs selbsterklärend ist.
  • Hilfe ist in Form von Video-Tutorials integriert, allerdings auch nur auf Englisch.

Fazit

Toontastic punktet mit einer Auswahl an verschiedenen Charakteren und Hintergründen, sowie der Möglichkeit diese selbst erstellen oder vorhandene Charaktere individuell bearbeiten zu können. Sie ist eine optimale Alternative zu der App Puppet Pals HD. Bei welcher nur wenige Charaktere und Funktionen kostenfrei zur Verfügung stehen. 


Linktipps & Tutorials

Getestet April 2019


Bewertungen & Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um Bewertungen und Kommentare abgeben zu können.


Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!