Kostenloses Webinar: Radio & Podcasts im Unterricht

eTwinning-Webinar erklärt, wie Audioproduktion im Unterricht zum Einsatz kommen kann.

Termine & Events
Im Vordergrund steht ein Radio, dahinter liegt entspannt ein junger Mensch und hört zu.
Die Gestaltung eigener Radiosendungen ist für Schüler:innen eine spannende und lehrreiche Aktivität.

Die Produktion von Audiobeiträgen wie z.B. Radiosendungen oder Podcasts ist für Schüler:innen nicht nur eine unterhaltsame, sondern vor allem auch eine lehrreiche Erfahrung. In einem eTwinning-Webinar in Kooperation mit dem Wiener Bildungsserver steht demnächst daher das Thema Radio und Podcasts im Unterricht am Programm. Das Webinar findet am Donnerstag, 21. Oktober von 17 bis 18 Uhr online statt.

Audioproduktionen im Unterricht

Im Webinar erhalten Sie Informationen zu den räumlichen, technischen und organisatorischen Rahmenbedingungen für Audioproduktionen. Dann geht es konkret um die Einbettung in den Unterricht: Ideenfindung, Sendungsformen, Aufgabenverteilung, Recherche und Sendungsgestaltung. Wichtig ist, wie immer im Zusammenhang mit Medienproduktionen, auch der rechtliche Aspekt: Wo finde ich Geräusche und Musik, die ich auch wieder veröffentlichen darf? Wie wahre ich die Persönlichkeitsrechte der Personen, die in den Beiträgen zu hören sind? Den Abschluss bilden eine Einführung in die Aufnahmetechnik und praktische Übungen mit der freien Schnittsoftware Audacity.

Infos & Anmeldung auf etwinning.at.



Bewertungen & Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um Bewertungen und Kommentare abgeben zu können.


Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!